Kleine Helfer
Sie kosten wenig – und wer sie nicht selbst entwertet, kann grossen Gewinn daraus ziehen. Also: Fassen Sie gute Vorsätze! Oder ist es doch nicht so einfach? Erinnern Sie sich an den letzten Anlauf, den Sie genommen haben? Es war nicht Silvester – ...
Experten warnen
Rauchen aufhören? Weniger Bier trinken? Mehr Obst und Gemüse essen und häufiger Joggen gehen? Gute Vorsätze für das neue Jahr gehören für viele zur Silvesterparty wie Sekt und Kracher. Laut aktuellem DAK-Gesundheitsbarometer will die Mehrheit der ...
Schritte wagen
Jeder sehnt sich nach Frieden. Allerdings steht man dem manchmal selbst im Weg, ohne es zu merken. Was wenige bedenken: Frieden hat seinen Preis. Überwindung, Mühe, Egoismus, Stolz. Trotzdem lohnt es sich, Schritte auf dem Weg zum Frieden zu ...
24 Stunden sinnvoll gestalten
«Ich weiss nicht, was mit mir los ist, ich fühle mich permanent unter Druck! Ich habe schon Entspannungskurse besucht, trotzdem will es nicht besser werden. Dabei erlebe ich mich gar nicht wirklich gestresst. Es sind einfach so viele ...
Keine Zeit für Sorgen
Befürchtungen, ade! Sorglos leben kann man lernen. Wenn in der Bibel steht, dass Gottes Kraft „in den Schwachen mächtig ist“ (2.Korinther, Kapitel 12, Verse 9 und 10), dann gilt dies auch für Sorgen- und Grübelgedanken sowie unsere damit in ...
Das Geheimnis der einsamen Stille
Schon füllt sich die Agenda für 2009. Terminnot, Leistungsdruck und Freizeitstress nehmen ständig zu. Viele seufzen unter dem Stress und nehmen doch die Sehnsucht nach Ruhe kaum mehr wahr. Wir müssten das Geheimnis der einsamen Stille neu ...
Wegweiser im Dschungel
Dass wir Werte brauchen, damit sind die meisten einverstanden. Die Frage ist nur, was das für Werte sein sollen. Erstaunliche aktuelle Grundlagen für Werte im 21. Jahrhundert findet man in der Bibel bei den Zehn Geboten. Überall wird die ...
Leiden durch Angst
Angststörungen zählen zu den häufisten psychischen Leiden überhaupt. Und durch die vielen Unsicherheiten im Alltag und Phänomene wie die aktuelle Finanzkrise nimmt die Angst noch zu. Doch Angst auch sinnvoll sein. Angst sagt: «Hier ist Gefahr, ...
Subjektive Gefühle
«Seit ich denken kann, kann ich nichts und bin auch nichts. Schon als Kind hatte ich keinen Anschluss an meine Altersgenossen. Heute sieht es nicht viel besser aus. Ich werde nicht akzeptiert und erhalte auch keine Anerkennung. Was kann ich bloss ...
Die innere Stimme
«Ich weiss, dass auch Menschen, die eine Beziehung zu Gott haben, nicht perfekt sind und in ihrem Leben Fehler machen. Trotzdem grüble ich tagelang darüber nach, wenn mir Fehler unterlaufen, und mache mir Vorwürfe. Anderen zu verzeihen, fällt mir ...

Anzeige

ERLEBT

Die wahre Geschichte gefunden: Halbgötter oder Rebellen?
Paul Kingsnorth ging einen unglaublichen spirituellen Zickzack-Weg auf seiner Suche nach Realität....

Anzeige