Internet-Sucht
Wer Internet(Sex-)abhängig geworden ist, kann kein normales Verhältnis mit seiner Umwelt pflegen. Besonders die Familie leidet. Spätestens dann, wenn die Sucht ans Licht gekommen ist. In der Folge wird vor allem die Situation beschrieben, wo der ...
Internet-Sex-Sucht
Wer in die Internet-Sex-Sucht abrutscht, erlebt zuerst massive Gewissensbisse und gleichzeitig einen Triebstau. Wenn er nachgibt, wird der Gewissenskonflikt gross, doch das Gewissen gibt schliesslich nach. Forscher beobachten die folgenden ...
Internet-Sex-Sucht
Internet-Sex-Süchtige erleben nur für kurze Zeit Befriedigung. Das übrige Leben wird davon trotzdem eingenommen und nimmt tragische Züge an. DIE ANNAHMENWELT DES SÜCHTIGEN Unsere Annahmenwelt ist der Filter, mit dem wir unser Leben gestalten und ...
Übersicht
Der Übergang vom gelegentlichen Internet-Sexkonsumenten bis zum schwer süchtigen ist fliessend. Die folgende Einteilung ist nicht wertend, sondern rein beschreibend (nach P. Carnes). GRUPPE A: NICHTSÜCHTIGE NUTZER a) Angepasster Freizeitgebrauch: ...
Im Schatten
Das Internet ist aus unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Es erleichtert unsere Arbeit, hilft bei der Informationsbeschaffung und bietet eine Fülle von Einkaufsmöglichkeiten. Doch da ist auch die dunkle Seite des Internets. Was wird im ...
Internet-Sex-Sucht
Internetsucht ist eine Sucht! In ihren Auswirkungen ist sie ähnlich gefährlich wie eine Abhängigkeit von Kokain. Der Entzug ist hart und von Entzugserscheinungen begleitet. Fünf Schwerpunkte: 1. GESPRÄCH / PROBLEMANALYSE / VERHALTENSTHERAPIE ...
Online-Sucht
Es gibt auch für Internet-Süchtige, die das wollen, Hilfen zum Ausstieg. Die folgenden sieben Schritte sind auszugsweise einem Therapiebuch von Dr. Patrick Carnes entnommen. 1. DURCHBRECHEN SIE DIE VERLEUGNUNG Erstellen Sie eine Liste der ...
Accountability
Könnten Sie auf einer Pornoseite surfen, während Ihnen Ihre Frau oder Ihr Freund über die Schulter schaut? Sie würden sich schämen und rasch auf eine unverfängliche Seite wechseln. Dies ist das Prinzip der "accountability", des Ablegens ...
Ein Ausweg aus der Internet-Sucht
Die Bewegung der 12 Schritte ist heute anerkannt als die effektivste Selbsthilfegruppe in der Behandlung der Alkoholsucht. Es hat sich gezeigt, dass die Prinzipien der Suchtbewältigung sich auch auf sexuelle Süchte bzw. Internetsucht anwenden ...
Ein Ausweg aus Internet-Sucht
Das Ziel einer Paartherapie ist nicht in erster Linie, eine bessere Sexualität zu entwickeln. Der Sexsüchtige ist so angefüllt mit Bildern und Vorstellungen, dass keine reale Frau auch nur annähernd seinen Erwartungen entsprechen könnte. Viel ...

Anzeige

ERLEBT

Rick Osbourne: Was 25 Jahre Haft nicht schafften...
Mit 14 Jahren kommt Rick Osbourne ungewollt erstmals in Kontakt mit Drogen. Er reisst von zu Hause...

Anzeige