Neue Leidenschaft
So manches Paar wünscht sich diese Zeit zurück, dieses Prickeln im Bauch bei jeder Begegnung, diese erwartungsvolle Spannung, die dann in ein beglückendes Erleben von Sexualität mündet. Doch so einfach lässt sich die Zeit nicht zurückdrehen...
Tipps für ein schöneres Eheleben
Dass eine Geschirrspülmaschine Ihre Ehe positiv verändern kann, haben Sie nicht gewusst? Dann sollten Sie mal Familienberater und Autor Dennis Rainey zu Wort kommen lassen.
Glücklich verheiratet
Ehe kann so schön sein – und gleichzeitig so kompliziert. Doch das Buch der Bücher weiss Rat. Und egal, ob man frisch verheiratet ist, oder schon Jahrzehnte gemeinsam durchs Leben geht, diese Tipps aus der Bibel sind Gold wert.
Rollen in der Ehe
Putzen, waschen, bügeln und kochen, das ist heute auch Männersache –erzählen jedenfalls die Ratgeber und Zeitschriften. Bei genauem Hinschauen aber merkt man: Das alles hängt weiterhin vor allem an den Frauen. Haben sie überhaupt eine Chance, aus ...
Beziehungs-Baustelle
Die Ehen haben sich verändert. Heute bleibt kaum noch jemand aus moralischen Gründen zusammen. So lange man die Beziehung als befriedigend empfindet. ist alles in Ordnung. Wenn aber Unfrieden herrscht, geht man schnell auseinander. Anna hat ...
Gut streiten
Ein kleiner Streit zur rechten Zeit kann ein Paar vorwärts bringen, wenn es gute Gründe dafür gibt. Zu diesem Schluss kam ein Forscherteam des «Institute for Social Research» an der University of Michigan.
Geheimnis gelüftet:
Gibt es etwas Schöneres als verliebt zu sein? Ein Gegenüber gefunden zu haben, das man liebt, und von dem man geliebt wird? Am Anfang fühlt es sich so an, als könne man alles gemeinsam bewältigen. Aber: Warum scheitern so viele glücklich ...
Ruth Egg
Die Beraterin Ruth Egg macht Paaren Mut, sorgfältig zu pflegen, was sie gemeinsam haben.
Krisensichere Ehetipps
Vermutlich die meisten Ehepaare haben schon mal eine Krise in ihrer Beziehung erlebt. Was können wir in einer solchen Situation tun? Pfarrer Fredy Staub weiss Rat.
Neues Internetportal
Als Gegenstück zu den vielen «Fremdgeh-Portalen und Seitensprung-Seiten» hat der Frankfurter Therapeut Johannes Faupel die Internetseite «statt Seitensprung» aufgeschaltet.

Anzeige

ERLEBT

Verlassen, enttäuscht und verletzt: Die Veränderung eines rebellischen Scheidungskindes
Katharina war von einem liebenden Gott nicht überzeugt. «Wie konnte er das Schlimmste zulassen?»...

Anzeige