Elektromobile im Emmental
Eingangs Woche traf die «Wave Trophy» in Oberburg (BE) ein, nachdem die Teilnehmer die Königsetappe von Berlin nach Bern zurückgelegt hatten. Rund zwanzig Fahrzeuge erreichten den Ort um die Batterien mit regionalem Strom neu zu laden.
Das All spricht
Vier recht auffällige Sterne sind am nächtlichen Himmel zu sehen. Sie bilden das berühmteste Sternbild am Südhimmel: Das «Kreuz des Südens». Nahe diesem Sternbild sind zwei weitere Erscheinungen zu sehen. Zusammen laden sie zu einer Entscheidung ein.
Wussten Sie, dass …
Der nordafrikanische Staat Algerien fasziniert: Die Nation ist flächenmässig der zehntgrösste Staat der Welt. Im Winter wird es eisig kalt, was wohl die Betreiber eines algerischen Skigebiets zu erwärmen weiss. Auch ein Kirchenvater kommt von dort...
Antike Samen entdeckt
Wissenschaftler hoffen, durch die antiken Kerne weitere Aufschlüsse über den «Gaza-Wein» zu erhalten. Nun wird versucht, den Wein nachzuproduzieren. Gaza kam einst sogar in der Bibel vor.
Es rettete einst ein Leben
Ein weise gefällter Beschluss wird gern als «Salomonisches Urteil» bezeichnet. Vielen dürfte unbekannt sein, dass der Ursprung nicht bloss bis ins 19. Jahrhundert zurückreicht, sondern in die Zeit vor Christus, die Zeit von König Salomo.
Kleinste Bibel der Welt
Die kleinste Bibel der Welt kann nun in Jerusalem begutachtet werden. Sie ist gerade mal so gross wie ein Zuckerkorn. Damit sie gelesen werden kann, muss sie 10'000fach vergrössert werden.
1'500 Studien belegen:
Gebet kann Menschen vor Krankheit bewahren. Oder bei Krankheit tritt die Heilung schneller ein. Das belegt eine Studienanalyse der Duke University. Professor Harold G. Koenig stützt seine Aussage auf inzwischen über 1'500 Studien.
«Share a Prayer»
Über das Gebets-App «Share a Prayer» können Gebetsanliegen weitergeleitet werden. Zudem können inspirierende Gedanken verbreitet, sowie Familie und Freunde gegrüsst werden.
Entdeckung in Nazareth
Ein Archäologe der britischen Universität Reading untersucht ein Haus, in welchem Maria und Joseph Jesus grossgezogen haben könnten. Das Gebäude gehört dem Orden «Sisters of Nazareth». Dieser gewährte nun einem Archäologen Einblick in das Gemäuer.
Weitere Bibel-Belege entdeckt
Zwei Funde in Israel bestätigen die biblische Geschichte und eine alte, jüdische Präsenz im Land. Entdeckt wurden sechs königliche Tonsiegel und andernorts ein Stück Türkis-Glas mit einer Menora.

Information

Anzeige

Anzeige