Zölibat
Immer wieder hört man, dass katholische Priester zwingend ehelos bleiben müssen, wenn sie diesen Beruf ausüben wollen. Fordert das die Bibel? Der Zölibat führte schon zu vielen Diskussionen in der Kirchengeschichte, und in der Gegenwart werden ...
Was wäre wenn...
„Wenn es keine Religion gäbe, hätten wir keine Kriege mehr. Jeder könnte tun und lassen was er möchte und alle würden in Frieden miteinander leben." So die Meinung vieler. Aber ist Religion tatsächlich die Wurzel allen Übels? Mord, Totschlag ...
Interview
Selbstkritik ist nicht die erste Stärke der Christen. Gewieft wie wenige verunsichert der in Kalifornien lebende Autor Erwin R. McManus. Im zweiten Teil des Livenet-Gesprächs skizziert er Evangelisation in der Postmoderne, stellt Fragen über ...
Interview
Was zieht Menschen heute zu Gott? Erwin R. McManus gehört zu den kreativen Querdenkern der westlichen Christenheit. Livenet hat den in Kalifornien lebenden Autor und Leiter der Mosaic-Bewegung bei einem Besuch in Zürich getroffen. Livenet: Was ...
Herne. Die beiden grossen christlichen Kirchen in Deutschland verpassen nach Ansicht von Bibel-TV-Geschäftsführer Henning Röhl neue mediale Trends. Die Kirchen sollten ihre Skepsis gegenüber den Medien zur Verkündigung der christlichen Botschaft ...
„Gott ist gefährlich“: Das behauptet neben anderen der bekannte deutsche Soziologe Ulrich Beck. Religion habe stets einen „totalitären Kern“. Stimmt das? Abschätzig spricht der Bestseller-Autor Ulrich Beck von den Drei-Tage-Christen, die zu ...
Interview
Der biblisch angehauchte Titel sprang in die Augen: «Werdet wie die Freikirchen!» Die Schlagzeile stand im «St. Galler Tagblatt» über einem Interview mit Hans Schmid. Der Ökonomie-Professor setzt sich in einem neuen Buch mit der Situation und der ...
Rick Warren
Aids, Hunger, Analphabetismus: Rick Warren fordert Christen zum Umdenken heraus. Ein Interview mit Rick Warren. Ihre Bücher "Leben mit Vision" und "Kirche mit Vision" haben sich weltweit millionenfach verkauft. Was empfindet ...
Am Holocaust-Gedenktag (27. Januar) schmerzt auch das Versagen der Kirchen. Das Fazit des Holocaust-Historikers Saul Friedländer ist niederschmetternd: Die allermeisten katholischen und protestantischen Kirchenführer protestierten nicht, während ...
"Tanz der Farben"
Der Umgang mit den Finanzen wie die Predigt, der Kirchenraum wie das Gemeindemitteilungsblatt: Alle Bereiche kirchlichen Lebens sind wichtig und Ausdruck geistlichen Lebens. In seinem neuen Buch "Tanz der Farben" erzählt Peter Dettwiler ...

Information

Anzeige

Anzeige