Verschwörung gegen Jesus (Matth. 26,1-5; Mark. 14,1-2) 1 Es waren nur noch wenige Tage bis zum Passahfest. Dieses Fest nennen die Juden auch das ‹Fest der ungesäuerten Brote›. 2 Nach wie vor suchten die Hohenpriester und Schriftgelehrten nach ...
Pilatus: "Jesus ist unschuldig!" (Matth. 27,2.11-14; Mark. 15,1-5; Joh. 18,28-38) 1 Nun erhoben sich die Mitglieder des Gerichtshofes und ließen Jesus zu dem römischen Gouverneur Pilatus bringen. 2 Dort beschuldigten sie ihn: ...
Das Grab ist leer: Jesus lebt (Matth. 28,1-8; Mark. 16,1-8; Joh. 20,1-13) 1 Ganz früh am Sonntagmorgen gingen die Frauen mit den Salben, die sie zubereitet hatten, zum Grab. 2 Der Stein, mit dem man es verschlossen hatte, war zur Seite gerollt. 3 ...

Information

Anzeige

Anzeige