Offen werden für Jesus Christus – ein Gebet

Zoom
In eine Beziehung zu jemandem kommst du am besten, indem du ihn anredest. So ist das auch bei Jesus Christus. Die folgende Anrede, ein Gebet, kann dir dabei helfen und als seelischer Eisbrecher dienen.

Herr Jesus Christus,
ich habe von dir gehört, dass du der Sohn Gottes bist.
Ja, und fange an, das zu glauben:
dass du am Kreuz für mich gestorben bist,
dass du auferstanden bist und heute lebst
und dass du unbeschränkte Vollmacht im Himmel und auf Erden hast.

Ich komme jetzt zu dir und bringe dir mein Leben, mich selbst, so, wie ich bin.
Ich bitte dich, dass du in dieses Leben hineintrittst und die Herrschaft übernimmst.
Von nun an will ich zu dir gehören und deinen Willen tun.

Ich bringe dir auch meine Schuld und meine Gebundenheit.
Bitte vergib sie mir und befreie mich davon.
Ich sage ab dem Teufel und allen seinen Werken.
Ich stelle mich ganz auf deine Seite, Herr Jesus.

Herr, ich öffne mich jetzt für deinen heiligen Geist.
Erfülle mich mit ihm und lass seine ganze Kraft in mir wirksam werden.

Herr, ich danke dir, dass du mich hörst und erhörst.
Ich danke dir, dass du mir alle meine Schuld vergeben hast.
Danke für das Geschenk des neuen Lebens mit dir.
Ich lobe dich und bete dich an.

Amen.

Wenn du dieses Gebet als Ausdruck deines Willens gesprochen hast, hast du die Tür für Jesus Christus geöffnet. Gott hat Ja zu dir gesagt, und du zu ihm. Was auch immer geschieht - dies steht felsenfest.

Dein Leben beginnt neu, als Christ. Jesus Christus ist jetzt das Zentrum deiner Existenz. Als Christ kannst du ganz Mensch sein. Du hast zu deiner Bestimmung gefunden.

Suche dir andere Menschen, von denen du weisst, dass sie diesen Weg schon länger gehen. Das kann in eine christliche Gemeinde sein, das können aber auch nur ein paar einzelne sein.

Du kannst Mensch Gottes sein, so wie Gott sich dich gedacht hat, als er dich schuf. Und als Mensch kannst du ganz Christ sein, "radikal", von der Wurzel her, ganz und gar.

Gott ist dir ganz nahe, um dich zu leiten. Der Weg als Christ ist wie eine grosse Entdeckungsreise. Hier ist der Startpunkt.

Weitere Informationen und die Möglichkeit, Fragen zu stellen, siehe www.erlebe.jesus.ch

Datum: 01.05.2003
Autor: Roland Werner

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Information

Anzeige