Wahrer Pazifismus
«Glückselig sind die Friedensstifter» – kaum ein Wort ist so beliebt bei Humanisten aller Couleur, und kaum ein Wort deckt die Naivität vieler Friedensbemühungen so auf wie dieses. Lesen Sie warum – und wie man zum Friedensstifter wird.
Wie ein Löwe
«Die Sanftmütigen werden die Welt besitzen»: ein weiteres Paradox, mit dem Jesus herrschende Vorstellungen auf den Kopf stellt – und damit die Zukunft öffnet.
Dossier
Mit den Seligpreisungen in der Bergpredigt stellt Jesus viele gängige Denkmuster auf den Kopf. Heute noch staunen Sozialwissenschaftler über die Tiefe der Weisheit darin. Wer sie beherzigt, kann ein erfülltes Leben führen und anderen zum Segen werden
Worte des Lebens
«Gut ist, was mir nützt. Und so bin ich gut, wenn es mich weiterbringt!» Manche Zeitgenossen motivieren sich mit Eigennutz zur Solidarität. Jesus wirft dieses Kalkulieren über den Haufen.
Abenteuer
Für eine Sensation ist er immer gut. Jesus begeistert und schockiert, wo er hinkommt. Durch die Begegnung mit dem spirituellen Meister aus Nazareth sehen viele ihr Leben neu. Manche stellen sich um und sind bereit, alles zu geben.
Urvertrauen
Jesus tritt auf in Galiläa, unter den Armen. Sie kämpfen um ihre Existenz. Ein harter Alltag. Der Wanderprediger hat auch kein Luxusleben – nicht mal eine feste Schlafstelle für die Nacht. «Gib uns heute unser täglich Brot»: Wenn er diese Worte ...
Geheimnis der Kraft
Können wir mit Jesus über uns hinauswachsen? An ihm scheitert es nicht. «Alles ist möglich dem, der glaubt.» Das meint er nicht nur für sich. Seine Power beweist er mit einem Wunder.
Worst case
Wer Dinge trotz mehrfacher Ankündigung nicht zur Kenntnis nehmen will, landet unsanft in der Realität. Selten richtet sie sich nach fixen Vorstellungen. Auch die Fans von Jesus haben ein Brett vor dem Kopf.
Augen auf
Zielbewusst unterwegs sein und im Moment wahrnehmen, was dran ist: im Gedränge des Alltags ist das keine geringe Kunst. Achtsam leben heisst, auch den Seufzer der Ratlosen und den Schrei des Hilfebedürftigen zu hören.
Heilende Kraft
Gesundheit ist kostbar. Sind wir krank, geben wir viel darum, wieder zu genesen. Lisa geht mit ihrem Leiden zu Jesus. Wenn sie ihn nur anrühren könnte…

Information