Der Film von Mel Gibson über das Sterben von Jesus von Nazareth kommt auch in die Schweizer Kinos – und dies rascher als erwartet. Nach neusten Informationen hat der Filmverleiher Ascot Elite in Zürich die Vorführrechte gekauft. Der Film soll ...
Der Jesus-Film: 5,619 Milliarden Mal gesehen, in 848 Sprachen übersetzt, schätzungsweise 176 Millionen Zuschauer wurden durch diesen Film Christen. Die „Passion Christi“ ist zurzeit zwar das Thema, laut einem Bericht in der „New York Times“ ...
Der Film „The Passion of the Christ“von Mel Gibson polarisiert. Den einen enthält er zu viel Gewalt. Andere halten ihn für antisemitisch. Wieder andere reden von einem Werbefeldzug für den Katholizismus. Eine Zeitlang schien es gar, das Projekt ...
Mel Gibsons Film „The Passion of the Christ“, der in den USA angelaufen ist, scheidet die Geister. Das eigenartige Projekt, den Leidensweg von Jesus in den Originalsprachen zu verfilmen, geriet nicht zum Flop, wie vorausgesagt, sondern füllte ...
Zum Anfang der Fastenzeit ist Mel Gibsons Film in den US-Kinos angelaufen. Kein Film über Jesus hat je im Vorfeld derartige Kontroversen verursacht. Sie drehten sich immer wieder um den Anspruch Gibsons, den Leidensweg von Jesus genau nach den ...
Mit grossem Medienwirbel ist der Film "The Passion of The Christ" angelaufen. Der seit Monaten heftig umstrittene Jesus-Film von Hollywoodstar Mel Gibson ist mit rund 4000 Kopien in die amerikanischen Kinos gekommen. Der anfangs als ...
Ein älterer Manager sass mit Jugendlichen im Bus. Er staunte: In ihrem Gespräch – soweit er es aufschnappte – brauchten sie ständig dieselben paar Worte. Mit dem begrenzten Vokabular konnten sie sich offenbar sehr gut verständigen. Sie lachten ...
Mel Gibson wendet sich mit einer Werbeoffensive für seinen umstrittenen Jesus-Film direkt an Kirchgänger. Während einer Reise durch die USA warb Gibson in vielen Gemeinden für einen Besuch des Streifens. Geistliche christlicher Kirchen und ...
Der journalistische Altmeister David Aikman (Times) überrascht mit seinem neuen Buch „Jesus in Beijing“. Seine Voraussage: China wird christianisiert werden, wenn der derzeitige Trend anhält. Erst kürzlich meldete die Nachrichtenagentur Efe: Die ...
In Russland wurde eine seit der Revolution verschollene Reliquie im Architekturmuseum der Stadt Jaroslawl wieder gefunden. Wie die Zeitung "Trud" berichtet, entdeckte eine Funktionärin des Museums, Jelena Burdakowa, die Reliquie in ...

Information

Anzeige

Anzeige