Kinder fragen ganz direkt: Wie sieht Gott aus? Ist er wirklich so stark? Wir Erwachsene sind da überlegter und zurückhaltender. Trotzdem haben oder machen sich viele Menschen ein Bild von Gott. Erste „Beschreibungen" von Gott bekamen wir ...
Seit Beginn der Menschheit wird darüber gerätselt: Warum zeigt sich Gott nicht? Dadurch würde doch das Durcheinander der verschiedenen Religionen vom Tisch gefegt. Sogar der grösste Skeptiker könnte nichts mehr dagegen einwenden. Weshalb verbirgt ...
Gottes-Beziehung
Gott will uns seine Kraft erleben lassen. Ob wir sie tatsächlich erfahren, hängt auch von uns ab. Die eigene Energie ist begrenzt; wir kommen ans Limit, oft rascher, als uns lieb ist. Ist der göttliche Funke in uns? Zahlreiche Lehrer, Gurus und ...
Ein gütiger Vater oben im Himmel, der uns mit Gutem überschüttet und der uns wenn nötig wie ein liebevoller Papa in die Arme nimmt – so muss Gott sein. Das wünschen wir uns: einen Gott, der uns rundum wohl tut. Dafür sind wir gern Gottes Kinder. ...
Diese Frage hat sich schon jeder einmal gestellt: Gibt es einen Gott? Kann man ihn erfahren? Wer gibt glaubwürdig Auskunft? Wem kann ich in dieser Frage trauen? Trau, schau, wem: Es gibt heute so viele Weltanschauungen, so viele Religionen. Wenn ...
„Was bei den Menschen unmöglich ist, das ist bei Gott möglich.“: Die Jahreslosung* 2009 macht Mut – gerade vor dem Hintergrund der Wirtschaftskrise. Allerdings nicht in der Weise, die unsere Wünsche einfach befriedigt. Jesus sagt den zitierten ...
«Der Mensch lebt nicht allein von Brot, sondern von jedem Wort, dass Gott zu ihm sagt», erklärt Jesus in der Bibel (Matthäus, Kapitel 4, Vers 4). – Ein berühmtes Zitat. Aber spricht Gott wirklich zu Menschen? Wenn ja, wie? Und warum? Laut Jesus ...
«In der Bibel (1.Mose, Kapitel 22, Vers 2) wird beschrieben, dass Gott von Abraham verlangte, seinen Sohn zu opfern. Wie kann ein liebender Gott das tun, insbesondere wenn er doch in der Bibel ausdrücklich Menschenopfer verbietet?» Vielen ...
Da war es wieder. Dieses himmlische anmutende Geräusch einer ankommenden Mail, welches immer noch einen minimalen Euphorieschub in mir zu erzeugen vermag. Denn jede Mail birgt auch immer die Chance von etwas völlig Überraschendem, Tollem, Neuem, ...
Man spricht gern vom "Lieben Gott". Auch Jesus erklärte, dass das Wichtigste die Liebe sei. Warum ist dann im biblischen Alten Testament so oft vom "Zorn Gottes" die Rede? Von dem Richter, der parteiisch ist und Rache übt? ...

Information

Anzeige

Anzeige