In der Krise rufen wir schnell nach Gott. Was sollen wir tun? Wie kann er uns helfen? Wann zeigt er uns den Weg, der aus der Krise herausführt? Anders, wenn es uns gut geht. Da wird die Frage nach Gottes Willen bei vielen Menschen selten. Ist es ...
Für manche ist der christliche Glaube sehr widersprüchlich: Da soll man das ewige Leben bekommen, ganz aus Gnade, also total geschenkt. Und dann wieder wird man allenthalben aufgefordert Gutes zu tun und mit aller Kraft den Nächsten zu lieben. Da ...
Gesundheit steht als Glücksfaktor der Menschen ganz weit oben: «Hauptsache gesund», sagt der Volksmund. Ein Ratgeber-Magazin hat in einem Podiumsgespräch Fachleute aus Medizin und Theologie befragt: «Welche Auswirkungen hat Religion - und ...
Fasten
Fasten nach dem Festen? Die Karnevalstage sind bald vorbei. Nach der christlichen Einteilung des Jahres befinden wir uns am Beginn der Fastenzeit. Mit dem Aschermittwoch beginnt damit die Vorbereitungszeit auf Ostern. Was sagt die Bibel über den ...
Gottes-Beziehung
Gott will uns seine Kraft erleben lassen. Ob wir sie tatsächlich erfahren, hängt auch von uns ab. Die eigene Energie ist begrenzt; wir kommen ans Limit, oft rascher, als uns lieb ist. Ist der göttliche Funke in uns? Zahlreiche Lehrer, Gurus und ...
Diese Frage hat sich schon jeder einmal gestellt: Gibt es einen Gott? Kann man ihn erfahren? Wer gibt glaubwürdig Auskunft? Wem kann ich in dieser Frage trauen? Trau, schau, wem: Es gibt heute so viele Weltanschauungen, so viele Religionen. Wenn ...
Fast jeder hat einen Glücksbringer bei sich. Sie baumeln am Schulranzen, stecken in der Hosentasche oder sind ums Handgelenk gebunden. Wie viel Glück bringen sie aber tatsächlich? Und gibt es Glücksbringer, die mehr helfen als andere? Genau ...
Gott nimmt sich enorm viel Zeit für uns Menschen. Täglich will er volle 24 Stunden mit jedem von uns verbringen. Einige Rechenbeispiele zeigen, wie spektakulär diese Tatsache ist. Der Schöpfer des Universums will mit jedem einzelnen von uns ...
In jeder dritten untersuchten Kalbsbratwurst ist zuwenig Kalbfleisch. Ein Etikettenschwindel also. Unhaltbar finden viele – dennoch tun wir dasselbe an einem wichtigeren Punkt: an unserer Seele. In vielen Kalbsbratwürsten ist zuwenig Kalbfleisch, ...
"Je religiöser ein Mensch ist, desto mehr glaubt er; je mehr er glaubt, desto weniger denkt er; je weniger er denkt, desto dümmer ist er; je dümmer er ist, desto leichter kann er beherrscht werden..." (Leserbrief im Tagesanzeiger). ...

Information

Anzeige

Anzeige