«Woran glaubst du?»
«Woran glaubst du?» fragt der Kultursender 3sat in seiner aktuellen Themenwoche ab heute. In gut 20 Dokumentationen, Gesprächssendungen und Filmen zeigt 3sat, wovon Menschen überzeugt sind und was ihnen Halt im Leben gibt.
Das geheimnisvolle Testament
Stellen Sie sich vor, Sie bekommen ein Schreiben. Es gibt ein Testament, indem Sie als Erbe eingesetzt wurden, sie müssen nur annehmen, dann gehört ein unglaublicher Reichtum Ihnen. Schön wär's? - Schön ist es!
Keine langen Vorreden
Niko kam spät abends, fast als wenn er sich schämte. Er suchte eigentlich nur eine gute Diskussion, aber sein Gesprächspartner fuhr grad voll ein. Was dabei herauskam, war unvorhersehbar.
Psychologie
Wie wirkt sich die Spiritualität des Menschen auf seine Psyche und damit auf seinen Körper aus? Fragen wie diese galten früher als wissenschaftlich nicht klärbar. Inzwischen stellen Wissenschaftler vermehrt fest: Glaube ist gut für das Wohlbefinden.
Charlie, Heinz oder Susi können sagen:
Noch nie kam es wohl vor, dass so viele Leute auf der Welt sich zu einem Namen bekannten. Wirklich? Christen könnten seit 2000 Jahren mit guten Gründen sagen: «Ich bin Jesus» - und sie würden damit ein starkes Signal aussenden.
Vom IS gefangen
Journalist Kenji Goto suchte in Syrien nach seinem Landsmann und Freund Haruna Yukawa. Nun sind beide in IS-Gefangenschaft. Die Schergen fordern 200 Millionen Dollar Lösegeld.
Die faule Schwester
Es ist Besuch da. Es gibt zu tun – Vorbereiten, Kochen, Tisch decken. Die Frau des Hauses läuft herum und gibt ihr Bestes. Immer wieder mal ein schräger Blick auf ihre Schwester, die da rumsitzt. Bis ihr der Kragen platzt.
Dreikönigstag
Alljährlich am 6. Januar ist es wieder soweit. Alle freuen sich auf den feinen Dreikönigskuchen und sind gespannt, wer denn dieses Jahr König wird. Aber woher kommt der Brauch überhaupt?
Tim Howard
US-Torhüter Tim Howard sprach kürzlich öffentlich über seinen Glauben. Der Mann mit über 100 Spielen in der Nationalmannschaft sagt, Jesus sei das Wichtigste im Leben. Der Glaube gebe ihm Frieden. «Alles andere ist Bonus», sagt der Star.
Segen für die Schweiz
Eine sri-lankische Gemeinde organisiert zum zweiten Mal einen Gebetstag in der Schweizer Metropole. Am 10. Januar 2015 geht er über die Bühne und er soll weiterhin jährlich stattfinden.

Information