Berufung leben
Hatten Sie auch schon eine Münze in der Hand und dachten: «Ah, die ist frisch ab Presse, noch hübsch glänzend!» Dann sahen Sie auf der Rückseite den Jahrgang und staunten, wie alt sie eigentlich ist. Wie lassen wir uns gebrauchen?
Credo: «Ich glaube»
Ein kirchlicher Begriff mit 18 Buchstaben? Glaubensbekenntnis. Tatsächlich kennen es viele Christen noch aus dem Gottesdienst und nicht nur aus dem Kreuzworträtsel. Doch wozu sind Glaubensbekenntnisse eigentlich gut? Und haben sie noch eine Zukunft?
Nach Disco-Hit «I will Survive»
Er ist noch heute eine Wucht: der absolute Ausnahme-Hit «I will Survive» der Disco-Queen Gloria Gaynor. Sie durchlebte Krisen und Tragödien und wurde Christin. Mit «Testimony» bringt die 69-Jährige nun ein christliches Album heraus.
Paris zeigt Haute Couture
In Paris zeigen die Modehäuser zurzeit, was sie an extravaganter Kleidung geschaffen haben. Manche Frau gäbe einiges, um einmal eine solche Garderobe tragen zu dürfen.
Jamaika-Fussballerin Shaw
Shaw sorgt für die Show: Erstmals überhaupt qualifizierte sich Jamaika für eine Frauen-Fussball-WM. Khadija Shaw führte ihre Equipe in die Endrunde in Frankreich. Doch sie kennt auch schwierige Zeiten: Sie verlor drei Brüder durch Gang-Gewalt.
Besser unterwegs
Elektrovelos sind eine coole Erfindung unserer Zeit. Sie beflügeln Jung und Älter, erweitern den Lebensraum – und ganz nebenbei lehren sie eine zentrale Lektion über den Glauben.
Wie man Glauben misst
Hat Ihnen schon mal jemand gesagt, dass Sie einen stärkeren Glauben haben sollten? In Zeiten des Leids und der Schwierigkeiten reagieren wir oft nicht so wie erwartet. Frust und Ärger gegenüber Gott trüben den Blick.
Jüngerschaft
Mentoring, Jünger machen, neue Christen schulen – das ist mehr als ein Zehn-Punkte-Programm. Es geht darum, sich in den anderen zu investieren, gemeinsam zu lernen und im Glauben zu wachsen.
Comedy-Star Tim Conway
Vor wenigen Tagen starb Tim Conway. Bekannt aus «McHale’s Navy» oder «The Carol Burnett Show», durchlebte er einst schwierige Momente. Deshalb begann er sich auf eine tiefe, geistliche Suche – und fand Jesus.
Erderkaltung
Unser Klima ändert sich. Das ist im Moment die grösste Sorge, nicht nur von bezopften Teenies, sondern auch von vielen Erwachsenen. Ein Klimawandel der anderen Art bekommt leider viel weniger Aufmerksamkeit, obwohl er genauso bedrohlich ist.

Information

Anzeige

Anzeige