Neuzugang zum Vater Unser
Ist es Ihnen schon einmal passiert, dass Sie das Vater Unser beten, ohne wirklich auf die Bedeutung der einzelnen Worte zu achten? Mit dieser kleinen Übung erhält das Gebet, das Jesus selbst lehrte, eine ganz neue Bedeutung für jeden einzelnen…
DFB-Präsident wirft das Handtuch
Reinhard Grindel hat sein Amt als DFB-Präsident aufgegeben. Medien und Öffentlichkeit sparen nicht mit Kritik. Sie werfen ihm vor, viel geredet und wenig getan zu haben.
Gedanken von Judith Luig
Für Menschen, die es nicht gewohnt sind, ist Beten etwas Sonderbares. Manche sehen darin etwas wie den Ruf nach einer «Supermacht», die einem beistehen soll.
Allianzgebetswoche 2019
Vom 13. bis 20. Januar wird in der ganzen Schweiz mit verschiedensten Gebetsanlässen die Allianzgebetswoche zum Thema «Hoffnig für d'Schwiiz» begangen. Livenet publiziert dazu täglich den Gedankenanstoss aus dem Gebetsheft der SEA.
Allianzgebetswoche 2019
Vom 13. bis 20. Januar wird in der ganzen Schweiz mit verschiedensten Gebetsanlässen die Allianzgebetswoche zum Thema «Hoffnig für d'Schwiiz» begangen. Livenet publiziert dazu täglich den Gedankenanstoss aus dem Gebetsheft der SEA.
Allianzgebetswoche 2019
Vom 13. bis 20. Januar wird in der ganzen Schweiz mit verschiedensten Gebetsanlässen die Allianzgebetswoche zum Thema «Hoffnig für d'Schwiiz» begangen. Livenet publiziert dazu täglich den Gedankenanstoss aus dem Gebetsheft der SEA.
Praktischer Tipp
Beten kann manchmal recht eintönig werden, vor allem wenn man in die Routine verfällt und jeden Tag mehr oder weniger dasselbe betet. Wie kann sich das alltägliche Gebetsleben eines Christen verbessern oder gar komplett umkrempeln?
Was wir von Pu lernen können
Weit herum dürfte «Pu der Bär», auch bekannt als «Winnie the Pooh», ein Begriff sein. In einer Folge versucht er, für seine Freunde St. Nikolaus per Brief zu erreichen. Dies auf etwas ungewöhnliche Weise – die als Allegorie betrachtet werden kann.
30 Jahre für besten Freund gebetet
Kein Mensch ist zu weit weg, als dass Gott ihn nicht erreichen könnte. Das hat Pastor Francis Chan erlebt – nach 30 Jahren Gebet für seinen besten Freund. Und deshalb ermutigt er, Gott unaufhörlich um das zu bitten, was kein Mensch schaffen kann.
Um Heilung bitten
Wer schon einmal um Heilung für jemand gebetet hat, weiss, wie schwer es ist, mit Zuversicht zu beten und doch nicht zu wissen, ob die Heilung eintreten wird. Auch Theologe John Piper kennt dieses Problem und berichtet in seinem Podcast darüber.

Information

Anzeige

Anzeige