„Schon wieder Weihnachten? Wenn es nur diesmal gut geht ...!“ Sie kennen das ebenfalls, diesen angstvollen Blick nach vorne? Dabei ist es eigentlich ein Blick nach hinten: auf Befürchtungen, die man mit längst vergangenen Ereignissen verbindet. ...
Weihnachten, sagt man, sei das Fest des Lichtes und der Freude. Kann man das wirklich so sagen? Wenn wir die biblischen Berichte um die Geburt des Jesuskindes genau lesen, so bestätigen sie, was uns die Geschichtsforscher über jene Zeit sagen: ...
Die meisten Einsätze des Jahres hat die Polizei am 24. Dezember. Denn dann gibts in den Familien viele heftige Auseinandersetzungen. Der Psychotherapeut Philipp Probst rät im Interview, Rituale für den Heiligabend ernst zu nehmen und so einen ...
Magersüchtig
Was die einen so sehr lieben, ist für andere ein Horror. Das Weihnachtsmahl wird für Magersüchtige zum Zwangsritual, wenn niemand auf ihre Krankheit Rücksicht nimmt. Des einen Freud, des andern Leid. Trotzdem meint Dr. Martin Feichtinger, Arzt an ...
Weihnachten ist das Fest der Familie und wir feiern die Geburt von Jesus. Mit dem Fest verbinden sich viele Erwartungen und Wünsche. Hier ein paar Tipps, damit Weihnachten nicht zum Stress wird. 1. Zu den Vorbereitungen Nehmen Sie sich Zeit in ...
 Den Nikolaustag mal anders feiernNikolaus - da denkt man an Süssigkeiten, gefüllte Schuhe und Schoko-Nikoläuse... Man freut sich auf den Tag und auf die kleinen Geschenke. Doch eigentlich geht es an... (Miriam Hinrichs)   Weihnachten: Kraft ...
Weihnachten steht bevor, und das bedeutet für viele Menschen Stress. Für Sie auch? Wie "stressig" eine Situation ist, hängt - nicht nur, aber auch - davon ab, wie wir mit ihr umgehen. Der folgende Artikel will Ihnen hierzu einige ...
Weihnachten verbinden viele Erwachsene mit der Hoffnung auf harmonische Tage mit der Familie. Für manche Teenager und Jugendliche ist Weihnachten eine nervige Pflichtveranstaltung. Was also tun, bevor die zwei rasenden Züge aufeinanderknallen? ...
Feiertage gestalten
„Ich bin Single und das die meiste Zeit sogar ganz gern“, schreibt die 36-jährige Petra S. „Doch wenn Weihnachten vor der Tür steht, kriege ich die Krise. Oft fühle ich mich in dieser Zeit unendlich einsam. Feiertage sind nun mal „Familientage“. ...
Mit diesen Tipps wird Weihnachten zum Fest der Freude

Information

Anzeige

Anzeige