Der rasende Xmas-Reporter Nick: Teil 10

Zoom
Das Einzige, was die Hirten an Sounds kennen, ist "mähhh"! (Bild: Pixelio.de)
Es ist nur schwer in Worte zu fassen, was ich hier alles erlebe!

Gerade wurde ich durch gewaltigen Sound auf ein Feld bei Bethlehem gelockt. Und was steht da vor mir? Schafe, Hirten und ein Engel! Ich höre gerade noch den letzten Teil seines Raps:

"..yo yo.. Ihr findet den König im Outback im Stroh. Er trägt eine trendy Strampelhose! Jesus ist der Friede zu Gott für alle Menschen!

Und jetzt nach seinem Solo rockt die ganze Kappelle los und pustet die letzten Blätter von den Bäumen:

"Ehre sei Gott in der Höhe! Hosanna! Hosanna!"

Wow! Ein absoluter Knüller! Hey, das ist das allererste Openair in der History:

Die Festivalbesucher - die Hirten.
Die Band - himmlisch.

Gott hat sich das klasse ausgedacht. Ich meine, die Hirten sind noch nie an einem Konzert gewesen. Das Einzige, was die an Sounds kennen, ist "mähhh"! Dafür das gesamplet, tagein tagaus...

Nice.

Autor: Nicu Bachmann

>> Die weiteren Teile der Geschichte gibt's hier.

Datum: 20.12.2007
Quelle: Jesus.ch

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Information

Anzeige