Best of 2016
Zum Jahresende präsentiert Livenet die fünf Texte, die 2016 am meisten Leserinnen und Leser erreicht haben. Auf dem ersten Platz ist der Bericht des ehemaligen Satanist John Ramirez, der eindringlich davor warnt, Halloween zu verharmlosen.
Alice Cooper warnt
«Die Welt ist in den Händen Satans», sagt der Altrocker Alice Cooper. Seine Aufgabe sei es, den Menschen mitzuteilen, dass der Teufel real ist. Davor warne seine Bühnenfigur: «Sitzt nicht herum und macht euch vor, dass Satan nur ein Witz ist.»
Ex-Satanistin
«Viele glauben, dass Halloween ein harmloses Gruselfest ist. Aber damit wäre ich vorsichtig. Ich selbst war jahrelang in Satanismus verstrickt und für mich war Halloween ein religiöses Highlight...» Hier erzählt Gina Marisa Sarlin ihre Geschichte.
Kürbisse oder Räbeliechtli: Das Stimmungsvolle daran sind die Lichter, die in die Nacht hinaus leuchten. Wir haben allen Grund, Jesus Christus als das Licht der Welt zu feiern. Nicht bloss an Weihnachten, sondern fortwährend - gerade in diesen ...
Alternative zu Halloween
Halloween wird auch in der Schweiz immer beliebter. Die SEA empfiehlt: Besser Ein Fest des Lebens feiern.
Halloween: Ursprung und Geschichte
Halloween stammt von den britischen Inseln. Im 19. Jahrhundert durch die irischen Einwanderungswellen an die amerikanische Ostküste gebracht, entwickelte es sich höchst dynamisch und erfuhr vielfältige Umformungen und kehrte als amerikanischer ...
Es gibt allerlei Feste und Angebote, die zumindest fragwürdig erscheinen. Gerade, wenn man als Vater oder Mutter vor der Frage steht, wie einzelne Dinge zu beurteilen sind, tauchen solche Fragen auf. Viele Eltern und Kinder sind verunsichert und ...
Nach einem deutlich spürbaren Halloween-Boom in den vergangenen Jahren registriert der Kulturwissenschaftler Werner Mezger in Deutschland ein sinkendes Interesse an dem aus den USA importierten Brauch. Werner Mezger sieht Halloween "auf dem ...
Der "neo-heidnische Brauch" des "Halloween" verdrängt zunehmend den "Reformationstag" und den katholischen Feiertag "Allerheiligen". Darauf will man die Öffentlichkeit aufmerksam machen. Wolfgang Baake, hat ...
Wenn am 31. Oktober die "Halloween"-Geister an Türen klingeln und um Süsses bitten, hat die evangelische Kirche eine Überraschung für sie: Lutherbonbons. Mit "Lutherbonbons" will die nordelbische evangelische Kirche den Spuk ...

Information

Anzeige

Anzeige