Die unbewusste Verstellung von Menschen mit überlieferter Frömmigkeit nennt Jesus auch HeucheleiKennzeichnend für den Heuchler ist das vermessene Urteil über andereDas kirchliche Tun der Heuchler ist ein grosses Tun-als-obDie unbewusste ...
Hoffnung ist die Erwartung der göttlichen Wiederherstellung des MenschenlebensHoffnung ist die Erwartung einer weltumfassenden GotteshilfeHoffnung ist die Klarheit über das Endziel der GeschichteHoffnung ist Erwartung der Wiederkunft ...
Hosianna ist ein festlicher JubelrufHosianna bedeutet im Hebräischen »Hilf doch«. Dieser Ruf ist an Gott gerichtet und bittet, dass Gott mit seiner Macht dem Sohne Davids, dem Messias, hilfreich beistehe.Dieser Ruf war eine liturgische Form, die ...
In Christus sein heisst nicht bloss: sich in das Leben und die Worte Christi versenken, sondern: Anschluss an ihn habenIn Christus sein heisst: in seinem Wirkungsbereich seinMan kann es deutlich merken, ob man in Christus istIn Christus bleibt, ...
Ein Jünger ist ganz anders als ein StudentZwischen Meister und Jünger besteht SchicksalsgemeinschaftDer Jünger steht immer mitten im LebenEin Jünger ist ganz anders als ein StudentDer griechische Ausdruck mathetés bedeutet: lernender Schüler. ...
Kreuz ist nicht ein unbestimmtes Leiden. Das Kreuz tragen bedeutet: ausgestossen seinDas Kreuz tragen heisst: gehasst werden als Feind und Verächter göttlicher und menschlicher OrdnungKreuz ist nicht ein unbestimmtes Leiden. Das Kreuz tragen ...
Das Kreuz Christi ergibt sich mit innerer Notwendigkeit aus seinem LebenDer Tod Christi ergibt sich aus seiner Schicksalsgemeinschaft mit den MenschenDas Kreuz Christi ist aktiver Kampf gegen die Religion ohne GottDas Kreuz Christi ist Durchbruch ...
Leben ist HoheitLeben ist göttliche QualitätLeben ist Überfluss aus dem UrquellLeben ist Zusammenfassung der GegensätzeDer Anschluss an Christus gibt LebenLeben ist HoheitWas Leben ist, kann nicht geschlossen werden aus den Ausdrücken, die dafür ...
Geist, Seele und LeibDas Neue Testament kennt keine Geringschätzung des LeibesDer anfängliche Menschenleib war eine würdige Hülle des Gottesebenbildes; der jetzige Leib ist nur eine Ruine des ursprünglichenDer Leib ist mit Respekt zu behandeln. ...
Leib Christi heisst die Gemeinde, weil durch sie der erhöhte Christus in diese Welt hereinragtGerade die Verschiedenheit der einzelnen Gemeindeglieder ermöglicht ihre Zusammenfassung zu einem OrganismusDer Leib Christi ist sichtbarEine ...

Information

Anzeige

Anzeige