Ein Blinder wird geheilt und geht mit Jesus 46 Dann kamen Jesus und seine Jünger nach Jericho. Als sie die Stadt wieder verlassen wollten, folgte ihnen eine grosse Menschenmenge. Am Weg sass ein Blinder und bettelte. Es war Bartimäus, der Sohn ...
Streit um die besten Plätze 35 Jakobus und Johannes, die Söhne des Zebedäus, gingen zu Jesus und sagten: «Herr, wirst du uns eine Bitte erfüllen?» 36 «Was wollt ihr?» fragte Jesus. 37 «Wir möchten gern in deinem Königreich die Plätze rechts und ...
Jesus spricht zum dritten Mal von seinem Tod 32 Auf dem Weg nach Jerusalem ging Jesus seinen Jüngern voran. Voller Angst und Sorge folgten sie ihm. Unterwegs, an einem ruhigen Platz, sprach Jesus mit den zwölf Jüngern noch einmal darüber, was ihn ...
Die Reichen und das Reich Gottes 17 Als Jesus weitergehen wollte, lief ein junger Mann auf ihn zu, warf sich vor ihm auf die Knie und fragte: «Guter Meister, was muss ich alles tun, um ganz sicher das ewige Leben zu bekommen?» 18 Jesus ...
Wem steht Gottes Reich offen? 13 Einige Eltern brachten ihre Kinder zu Jesus, damit er sie segnen sollte. Die Jünger aber wollten sie wegschicken. 14 Als Jesus das merkte, wurde er zornig: «Lasst doch die Kinder zu mir kommen! Haltet sie nicht ...
Die Frage nach der Ehescheidung 1 Dann zog Jesus von Kapernaum nach Judäa und in die Gegend östlich des Jordan. Wie überall strömten auch hier die Menschen zusammen, und wie immer sprach er zu ihnen vom Reich Gottes. 2 Da kamen einige Pharisäer ...
43-44 Wenn deine Hand dich zum Bösen verführt, dann hack sie ab! Es ist besser, du gehst verstümmelt in das ewige Leben als mit beiden Händen in das unauslöschliche Feuer der Hölle. 45-46 Verführt dich dein Fuss dazu, böse Wege zu gehen, dann ...
Wer nicht gegen uns ist, der ist für uns 38 Johannes sagte zu Jesus: «Herr, wir haben einen Mann getroffen, der in deinem Namen Dämonen austrieb. Aber wir haben es ihm verboten, weil er ja gar nicht mit uns geht.» 39 «Das hättet ihr nicht tun ...
Wer kann im Auftrag Gottes handeln? 14 Bei ihrer Rückkehr fanden sie die anderen Jünger zusammen mit einigen Schriftgelehrten mitten in einer grossen Volksmenge. Die Schriftgelehrten hatten die Jünger in ein Streitgespräch verwickelt. 15 Als die ...
1 Dann sagte Jesus zu seinen Zuhörern: «Das sage ich euch: Einige von euch werden erleben, wie die Herrschaft Gottes in ihrer ganzen Macht sichtbar wird.» Die Jünger erleben Jesu Herrlichkeit 2 Sechs Tage später ging Jesus nur mit Petrus, Jakobus ...

Information

Anzeige

Anzeige