Denzel Washington
Hollywood-Star Denzel Washington (65) bezeichnete die Begegnung mit dem Heiligen Geist in einem Interview als eine einzigartige Erfahrung. Diese habe ihn auch etwas «erschreckt»… und am Boden gehalten, als er in Hollywood gross rauskam.
Geldhahn zugedreht
Der christliche YouTube-Kanal «Jana glaubt» strahlte am 17. Juni 2020 die letzte Folge aus. Der Herausgeber, das Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik (GEP), nennt finanzielle Gründe für das Ende der Zusammenarbeit mit der Influencerin.
Saroeun Sek
Saroeun Sek war DJ in einem für Kindersexhandel berüchtigten Club in Phnom Penh, Kambodscha. Er begann, Undercover zu arbeiten und rettete dadurch Hunderte von Mädchen aus dem Menschenhandel.
77 Tage auf Intensivstation
Sie schaffte es noch rechtzeitig, ihr zweites Kind zur Welt zur bringen, dann wurde der Gesundheitszustand der 38-jährigen Jayoung Lee immer schlimmer. 77 Tage verbrachte sie auf der Intensivstation. Dass sie lebt, ist für sie ein riesiges Wunder.
Ebrahim Firouzi
Sieben Jahre Haft, jetzt fast drei Jahre Zwangs-Verbannung – und seine einzige Straftat war, von Jesus zu reden und Bibeln zu verteilen. Trotz allem will Ebrahim Firouzi den Iran nicht verlassen, wie er unlängst in einem Interview erklärte.
Knieverletzung als Auslöser
Tina Büchi sehnte sich nach einer tieferen Gottesbeziehung, sah aber ihr Gebetsleben durch eine Knieverletzung erschwert. Doch genau durch diese Einschränkung beschenkte sie Gott.
Comedian Jeff Allen
Jeff Allen ist in Nordamerika für seine Comedy-Filme bekannt. Dass seine Karriere zwischenzeitig am Boden war, ist weniger bekannt. Seine Alkohol- und Kokainabhängigkeit und die unbeherrschbare Wut hätten ihn auch beinahe seine Familie gekostet.
Junger Iraner findet Jesus
Mojtaba kämpfte mit Depressionen und Bitterkeit. Als sein Bruder Christ wurde, sah Mojtaba, wie dieser sich völlig veränderte. «Ich entschied mich, ebenfalls Jesus nachzufolgen.» Dadurch geriet er ins Visier des Staates und mehrfach hinter Gitter...
«Das war's, ich bin tot!»
Sie suchte ihren Sinn wie besessen in Leistung und Wettbewerb: Iona Rossely. Die gebürtige Irin war auf dem Sprung an die Speed-Ski-Weltspitze, als sie mit Tempo 160 verunfallte…
Sechs Jahre Muslim
Husein wächst als Namensmuslim auf. Als er mit neun Jahren in die Heimat seines Vaters reist, verschlingt er den Islam regelrecht. Zurück in den USA will er Christen konvertieren. Dann hat er ein ungewöhnliches Treffen…

Anzeige

Anzeige