Mit Essen und Regen
Ein ungewöhnlicher Vorschlag, den Elijah von den buddhistischen Mönchen erhielt, die ihn besuchten: «Wir wollen beten und fasten. Wenn uns dein Gott Essen bringt und wenn es dann noch regnet, wollen wir glauben.» Und das mitten in der Trockenzeit...
Fragen eines Jungen
Schon früh wurde der Tumo von seinen Eltern in den Tempel mitgenommen. Dem jungen Bangladeschi fiel sofort etwas auf: Die Buddha-Statue, die sie anbeteten, zeigte keine Regung. Sie schien weder zu hören, noch zu sehen.
Ehemaliger Buddhist
Von klein auf hat Alex Chu das Gefühl: Nur wenn ich etwas leiste, bin ich etwas wert. Dann lernt er Christen kennen und hört von einem Gott, der bedingungslos liebt. Für den Asiaten ist das revolutionär.
Verloren in der Ungewissheit
Trotz Model- und TV-Karriere war Blue, die in einer buddhistischen Familie aufwuchs, innerlich leer. Sie beschloss, ihrem Leben ein Ende zu setzen. Ein Selbstmordversuch folgte. Doch dieser bedeutete nicht ihr Ende.
Musik wies den Weg
Der Weg von Pavan war vorgezeichnet: Als erstgeborener Sohn seiner Familie dachte er, er müsse in die Fussstapfen seines Vaters treten und buddhistischer Mönch werden. Doch die Musik griff in diese kulturelle Tradition Nepals ein.
Um die Bibel zu verstehen
Als zu dem Jüngerschaftskurs für neue Christen plötzlich ein bekannter führender Buddhist der Gegend kommt, ist Leiter Stephen fast schockiert. Doch der buddhistische Mönch hat den ehrlichen Wunsch, die Bibel zu verstehen…
Buddhist begegnet Jesus
Eigentlich wollte Martin Kamphuis auf seiner Weltreise zu mehr Spiritualität finden. Doch je mehr er meditiert, umso bedrückter fühlt er sich. Durch Zufall lernt er einen Christen kennen und landet in einer Kirche, was sein ganzes Leben verändert.
Ehemaliger buddhistischer Lehrer
Viele Jahre lebt Wilhelm Trienen in tibetischen Klöstern und wird schliesslich selbst ein berühmter buddhistischer Lama. Doch trotz aller Bemühungen ist er nach Jahren nur enttäuscht. Erfüllung findet er schliesslich an ganz anderer Stelle...
Buddha, Krishna, Esoterik
Bei seiner spirituellen Suche probiert Josef Birrer alles Mögliche aus, doch die Erleuchtung stellt sich nicht ein. Im Gegenteil, er bekommt Angstzustände und muss in psychiatrische Behandlung.
Heilung einer Vietnamesin
Der Vietnamese Dao Sanh war überzeugter Buddhist. Als seine Frau Han halbseitig gelähmt war, rief er Mönche, die Mantras sangen. Doch alles half nichts. Bis Christen an seine Tür klopften und Jesus seine Frau heilte...

Anzeige

Anzeige