Mein Weg zu Jesus
Viele Jahre sucht Yuce Kabakci nach dem Sinn im Leben. Der Türke beschäftigt sich mit Philosophie und dem Islam. Nur aus Neugier beginnt er, in der Bibel zu lesen und wird völlig überrascht. Heute ist er überzeugt von Jesus.
Statt Engel kamen Dämonen
Marion Hartmann interessiert sich für Übernatürliches und Esoterik. Weil sie Kontakt zu Engeln möchte, lässt sie sich von einem Medium «weihen». Doch danach beginnt es bei ihr zu spuken und nichts scheint gegen den Horror zu helfen.
Ein Muslim wird Christ
Eigentlich war Al Fadi immer stolz darauf, Muslim zu sein. Der gebürtige Saudi wäre sogar bereit gewesen, für seinen Glauben zu sterben. Doch als er sieht, wie viel Terror im Namen Allahs ausgeübt wird, beginnt er, den Islam in Frage zu stellen.
Laura Maxwell
Lange Zeit in ihrem Leben war Laura Maxwell von bösen Geistern geplagt. «In unserem Haus geschah ähnliches, wie Hollywood im Film 'Poltergeist' darstellte.» Ihre Mutter, ein Medium, wurde durch diesen Horror in den Selbstmord getrieben.
Ehemaliger Voodoo-Priester
Schon als Kind wird John Ramirez finsteren Mächten geweiht. Später beschäftigt er sich selbst mit Satanismus und geniesst die Macht, die er dadurch besitzt. Doch dann wird ihm bewusst, dass er nicht mehr frei ist.
Ehemalige Hexe Beth Eckert
Beth Eckerts Kindheit ist von Einsamkeit, Strafen und Missbrauch geprägt. Früh ist sie fasziniert vom Tod und ist begeistert, als ein Ehepaar sie in die Geheimnisse des Hexenkultes einweiht. Die spirituelle Suche ist damit aber nicht zu Ende.
Ein Anruf änderte alles
Lynn Wilder war eine engagierte Mormonin. Sie unterrichtete als Professorin an der Prestige-Uni in Alpine, das sie «Zion» nannte. Gerade war einer der Söhne auf der zweijährigen Pflicht-Missionsreise – bis er eine Entdeckung machte...
Entscheidung aus Liebe
Rima Fakih war die erste Muslimin, die zur «Miss USA» gekrönt worden war. Nun hat sich die offiziell schönste Amerikanerin des Jahres 2010 zum Christentum gewandt. In wenigen Tagen, am 15. Mai, heiratet sie im Libanon einen Christen.
Pastoren in Fadilas Haus
Fadila (Name geändert) ist überzeugte Muslimin. Doch als ihre Mutter schwer krank wird und ihre Gebete nicht erhört werden, holen Fadilas Geschwister christliche Pastoren ins Haus. Die junge Frau ist empört – aber ihre Mutter wird geheilt.
Ali Sayed Husnain Shah
Als direkter Nachkomme des Propheten Mohammed ist es für Ali Sayed Husnain Shah eine Ehre, an den Gott des Korans zu glauben. Er hält sich streng an die Lehre seines Vorfahren. Doch dann begegnet ihm Jesus.

Anzeige

Anzeige