Grenzerfahrungen
Das Leben ist ein Risiko. Kein Mensch weiss, was morgen sein wird. Wir sichern uns ab, wo es geht. In diesen «schützenden» Mauern fühlen wir uns dann gefangen und versuchen, auszubrechen – vor allem Männer.
Im Kampf gegen Krebs
Als Niki Hardy mit Krebs diagnostiziert wird, bricht ihre Welt zusammen. Ist Gott böse auf sie? Ist sie ihm egal? Hat sie nicht genug für ihn getan? Die Lügen über Gott sind leichter zu glauben als die Wahrheit – doch sie rauben ihr die Kraft...
Sonny von «P.O.D.»
Seit mehr als 25 Jahren existiert die Nu-Metal-Band «P.O.D.», welche mit Hits wie «Alive» oder «Youth of the Nation» bekannt geworden ist. Paul Joshua «Sonny» Sandoval sagt, dass er Jesus Christus brauche.
Gottes Reich ist grösser
Trotz bester Absichten geraten Christen immer mal wieder in einen destruktiven Konkurrenzkampf. Deshalb ist es wichtig, wieder neu den Blick aufs grosse Ganze zu gewinnen – das ewige Reich Gottes!
Venezuela in der Krise
Hunderttausende Venezolaner haben in den vergangenen Monaten ihr Heimatland verlassen. Doch es gibt Christen, die bewusst in Venezuela bleiben. Sie erleben, wie Gott sie versorgt – und kümmern sich um diejenigen, die noch weniger haben.
Berufen und geliebt
Karina Bleeker fand, dass ihr Glaube nicht so aufregend ist wie bei anderen. Weil sie keine krasse Bekehrungsgeschichte hat oder Wunder erlebte. Dann erfährt sie, dass es um etwas ganz anderes geht. Und dass Gott sie liebt, genau so wie sie ist.
Treu bis ans Ende
Der indische Pastor Tilak hatte in seinem Dorf 40 Familien zu Jesus gebracht, und das brachte Folgen mit sich. Seine Gegner überfielen und folterten ihn bis in den Tod – so dachten sie zumindest. Doch dann geschah ein Wunder…
Youtube-Blogger Dennis Bitterli
Muss man als Christ in der Bibel lesen? Dennis Bitterli fand das viele Jahre anstrengend. Er fühlte sich auch ohne Bibel pudelwohl. Warum er heute das Buch der Bücher liebt und wie es für ihn lebendig wurde, erzählt der Youtube-Blogger hier.
Als Christ in der DDR
Als Manfred Obst erlebt, dass Gott real und erfahrbar ist, beschliesst er, in seiner eigenen Heimat Missionar zu werden. Keine einfache Sache in der damaligen DDR. Doch trotz Widerstand und Repressalien lässt er sich nicht einschüchtern...
Friedemann Schwinger
Friedemann Schwinger aus Dresden wächst in einem christlichen Elternhaus auf, aber was eine Beziehung zu Gott bedeutet, erfährt er erst später. Durch die Freundschaft zu Jesus findet er zu einer inneren Freiheit.

Anzeige

Anzeige