Kloster statt Broadway
Mit drei Jahren beginnt David Rider zu tanzen. Stepptanz bleibt seine Leidenschaft und er ist so begabt, dass er ein Engagement am Broadway bekommt. Trotzdem entscheidet er sich gegen eine Karriere auf der Bühne und entschliesst, Priester zu werden.
Ex-Prostituierter wurde frei
Als junger Schauspieler in Hollywood führte David Kyle Foster ein geheimes Doppelleben als männlicher Prostituierter. Er schlief mit drei bis vier Männern pro Nacht. Dann wurde er Christ. Doch er dachte, dass er immer homosexuell bleiben werde.
FIFA-Funktionär Theo Zwanziger
Theo Zwanziger bringt man eher mit Fussball als mit Kirche in Verbindung. Doch der Glaube an Gott begleitet den ehemaligen DFB-Präsidenten schon sein ganzes Leben lang. Er selbst sagt im Hinblick auf Gott: «Es gibt im Leben mehr als Fussball.»
Zurück zu Gott
Cybill Shepherd weinte, als sie das Skript zu «Do you believe?» las. Die dreifache Golden-Globe-Gewinnerin sang früher in der Kirche. Jetzt sei sie wieder mit Jesus vereint.
Fussballprofi Piotrowski
Manche würden alles geben, um Fussballprofi zu werden. Stürmer Sebastian Piotrowski aber gibt diesen Traumjob auf, um Priester zu werden. Sein Weg vom Rasen in die Kirche.
Prince-Drummerin Hannah Welton
Die Schlagzeugerin Hannah Welton sprach vor kurzem über ihren Glauben. Die Drummerin von Prince sagt, sie scheue sich nicht, über Jesus zu sprechen. Ihr Glaube sei ihr wichtig.
Freiheit statt Regeln
Viele Jahre geht Deborah Antignano zu den Zeugen Jehovas. Sie versucht Gott zu gefallen. Doch es fällt ihr schwer die vielen Regeln zu befolgen. Eines Tages macht sie eine Entdeckung…
Muslim in Ghana wird Christ
Nie stellte Addison Adamu die Traditionen seiner Familie in Frage. Bis er eines Tages von Jesus hört und an einem Gottesdienst erlebt, wie im Namen dieses Mannes Leute gesund werden. Er erkennt, dass Glaube viel mehr ist als das Befolgen von Geboten.
GNTM-Siegerin Stefanie Giesinger
Sie war der Sonnenschein der diesjährigen Staffel von «Germanys Next Topmodel» und ging als strahlende Siegerin 2014 hervor. Warum Stefanie Giesinger trotz ihrer unheilbaren Krankheit immer so fröhlich sein kann? Sie sagt: wegen Gott.
BVB-Stürmer Adrian Ramos
Er gilt als torgefährlicher Stürmer, der inzwischen auch in der Champions League zeigt, was er drauf hat. Dass diese Saison bei Borussia Dortmund so gut für ihn läuft, verdanke er Gott, sagt der Kolumbianer.