Lebenswende in Corona-Zeiten

Junger Hindu riss aus - und kam völlig verändert nach Hause

Zoom
Nirmal war ein junger Hindu aus einer sehr armen Familie. Er hoffte, nach der Schule einen Job finden zu können. Doch Corona machte all diese Hoffnungen zunichte. Verzweifelt riss er sogar von Zuhause aus und war für eine Woche unauffindbar.

Verheissungsvoll war der Start ins Leben für Nirmal nicht: Er wuchs in einer ausgesprochen armen Hindu-Familie auf. Als er schliesslich die Schule beendet hatte, vermutete er, dass er nun eine Arbeit finden würde. Doch Covid-19 stellte seine Pläne und Träume komplett auf den Kopf. Er war nicht in der lage eine Arbeit zu finden. Dies führte dazu, dass Nirmal depressiv und psychisch instabil wurde. Sogar bis zu dem Punkt, als er von zu Hause wegging.

Unauffindbar

Vergeblich wurde nach dem vermissten jungen Mann gesucht. Seine Eltern waren sehr besorgt und konnten nichts tun, um ihren Sohn zu finden.

Dann aber hörte seine Familie von einer christlichen Frau namens Sujata in ihrer Gegend . Sie fragten sie, ob sie für ihren Sohn und seine baldige Rückkehr beten würde. Sujata war gerne bereit. Sie erklärte den verzweifelten Eltern bei dieser Gelegenheit auch gleich die Gute Nachricht des Evangeliums. Sie beteten gemeinsam aufrichtig für die sichere Rückkehr Nirmals.

Und Tatsächlich: Eine Woche später beantwortete Gott ihre Gebete. Nirmal kehrte nicht nur nach Hause zurück, sondern sein geistiger Zustand war plötzlich völlig normal.

In zweifacher Hinsicht gefunden

Die Eltern waren überrascht: Der Gott der Christen, zu dem sie mit Sujata gebetet hatten, erhörte offenbar die Gebete von ihnen als Hindus ebenso wie die von den Christen! Tief bewegt antwortete die Familie auf Gottes Führung: Nirmal und seine ganze Familie taten Busse für ihre Sünden und setzten ihr Vertrauen von nun an in Jesus Christus als ihren Herrn und Erlöser.

Und ein weiteres Wunder geschah: Nirmal fand eine Arbeit. Die veränderte Familie berichtet heute im ganzen Dorf vom Evangelium, welches ihrem Leben mitten in einer weltweiten Krise eine neue Perspektive gab und heute noch gibt.

Zum Thema:
Ehemaliger hinduistischer Guru: «Jesus ist die Wahrheit»
Ehemaliger Hindu-Priester: «Bei Jesus habe ich Frieden gefunden»
Britischer Rapper «InderPaul Sandhu»: Wie ein Friseur sein Leben für immer veränderte

Datum: 27.08.2020
Autor: Mark Ellis / Daniel Gerber
Quelle: Godreports / Übersetzung: Livenet

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Anzeige