Durch «verlorenen Sohn» gefunden
Trevor Rubenstein wurde wütend, als einige Christen ihn in einem Einkaufszentrum ansprachen und ihm von Jesus erzählten. Doch ausgerechnet eine Geschichte aus der Bibel erwärmte sein Herz und bald darauf verflogen sogar seine Depressionen.
Echte Freiheit finden
Durch die Kampagne «30 Tage pornofrei» sollen Menschen, die Probleme mit der Pornografie haben, auf einfache Art Hilfe empfangen können. Selbst Menschen, die es nicht schaffen, können dadurch die Ernsthaftigkeit des Problems erkennen.
Wegen «Kleinigkeit» Dealer geworden
Ein schlechter Entscheid warf Todd Loudon völlig aus der Bahn. Er wurde zum Drogensüchtigen und Dealer. «Es war ein Schock, dass ich mit einer einfachen Handlung meine ganze Zukunft wegwarf.»
Hoffnung im Leid
Dass Gott aus Leid im Leben eines Menschen auch etwas Gutes machen kann, das hat Nanette Bailey im August 1961 erlebt. Im Buch «Genug Liebe für ein ganzes Leben» hat sie ihre Geschichte erzählt.
In Drogen gefangen
In den Abendnachrichten sah Jocelynn James, dass sie die meistgesuchte Person im Bezirk war. Aufgrund zahlreicher Delikte war sie am Ende der Abwärtsspirale angelangt – nachdem sie einst Top-Schülerin und Cheerleaderin gewesen war.
Kaitlin Richardson
Seit ein Hirntumor ihren Grossvater das Leben gekostet hatte, hatte Kaitlin Richardson eine krankhafte Angst davor. «Meine gröste Angst war, dass sie einen Hirntumor bei mir finden würden», erinnert sich Kaitlin…
Andreas Lange
Andreas Lange macht Karriere, doch seine Familie zerbricht. Eine sehr schmerzhafte Erfahrung für den heute 62-Jährigen. Aber er bleibt seiner Berufung treu. Heute schaut er auf 18 Jahre Moderation der Sendung WunderHeute TV zurück.
Anjanette Young
Nach einem traumatischen Erlebnis geht man nicht einfach zur Tagesordnung über. Diese Erfahrung machte Anjanette Young aus Chicago. Aber sie erlebt auch, wie Gott ihren Kampf um Gerechtigkeit gebraucht, um anderen zu helfen.
Muslim wird Christ
Ramin Parsa aus dem Iran bemühte sich immer, ein guter Muslim zu sein. Doch irgendwann kommen ihm Zweifel am Islam. Er versinkt in schweren Depressionen, bis er durch Zufall von Jesus hört. Diese Hoffnung verändert sein ganzes Leben.
Wandel nach Knast
Mit vier vorangegangenen Generationen von Pastoren wusste Michael Phillips schon als Junge, dass es in seiner DNA lag, Pastor zu werden. Doch dann schlug er einen völlig anderen Weg ein…

Anzeige

Anzeige