Kurzfilm der englischen Kirche
In einem neuen Video zeigt die englische Landeskirche einen Drogenabhängigen, der eine Art Dornen-Krone trägt – jedoch aus Spritzen. Die Kirche will damit zeigen, dass es ihre Aufgabe ist, den Menschen ein neues Leben anzubieten.
Schauspieler Jesse Metcalfe
Jesse Metcalfe ist gegenwärtig auf der Leinwand in «God's not dead 2» zu sehen. Bekannt ist der Schauspieler zudem aus der Serie «Desperate Housewives». Desperate, also verzweifelt, war Metcalfe früher ebenfalls – durch seine Alkoholsucht.
«Ich trank mir mein Leben schön»
Jana Greene versucht es immer allen recht zu machen, doch irgendwann kann sie nicht mehr. Durch Alkohol findet sie eine Flucht aus ihrem Alltag und erkennt viel zu spät, dass sie nicht mehr aufhören kann zu trinken.
Pfarrerssohn im Puff
Obwohl Nathanael Ammann von seinen Eltern viel vom Glauben mitbekommt, kehrt der Pfarrerssohn als Jugendlicher der Kirche den Rücken zu. Er wendet sich stattdessen zum Alkohol und an Bordelle... Erst als er alles verliert, kommt er zur Besinnung.
Alice Cooper warnt
«Die Welt ist in den Händen Satans», sagt der Altrocker Alice Cooper. Seine Aufgabe sei es, den Menschen mitzuteilen, dass der Teufel real ist. Davor warne seine Bühnenfigur: «Sitzt nicht herum und macht euch vor, dass Satan nur ein Witz ist.»
Kampf gegen Bulimie
Über 20 Jahre kämpft Nicole Nadler aus Bern gegen ihre Ess-Brech-Sucht. Was anfangs so befreiend wirkt, mündet in Schuldgefühlen und einer Abscheu vor sich selbst. Doch aufhören kann sie nicht. Als sie von Jesus hört, beginnt ein langsamer Prozess...
Sängerin Brandy Allison
Ihre ganze Jugend hindurch fühlt sich Brandy Allison ungeliebt und unnütz. Als später ihr Mann bei einem tragischen Unfall ums Leben kommt, stürzt sie ins Bodenlose. Doch in der tiefsten Krise findet sie, was ihrem Leben dauerhaft Halt gibt.
Ihr Vater soff sich zu Tode
Früher soff sie, heute hilft Jeanette* ihren Mitmenschen. Auf dem langen Weg zur Freiheit musste sie von bösen Mächten losgesprochen werden. Und ihrem verstorbenen Vater vergeben. Ihr Seelsorger sagt:«Du bist hingefallen – jetzt stehst du wieder auf»
Ihre Geschichte rettet andere
Selbstmörderischer Drogengebrauch, enttäuscht von allem – so sah es in Lacey Sturm aus. Die frühere «Flyleaf»-Sängerin gewährt einen Einblick in ihr früheres Leben und rettet damit andere.
Phil Collins mit Schock-Geständnis
Nach der Scheidung litt Phil Collins unter Depressionen. Die erste Flasche Wein trank er um 11 Uhr. Schliesslich nahm der Star-Musiker Hilfe in Anspruch - wir berichten, wo diese Hilfe erhältlich ist.

Anzeige

Anzeige