Knast, Kneipe, Kanzel
In der DDR wird er gemobbt. Als Berufsmann wird er betrogen. Seine Frauengeschichten verursachen viel Leid. Wegen falscher Anschuldigungen kommt er ins Gefängnis. Und da erlebt er Gottes Annahme.
Marlies Raaflaub
Marlies Raaflaub aus Gstaad fühlt sich wohl im Berner Oberland. Seit ihrer Ausbildung in der Krankenpflegeschule Spiez lebt sie in den Bergen. Heimat ist für Marlies dort, wo sie ihre Identität in Jesus leben kann.
Christine Soule
Ihren Vater lernte Christine Soule nicht richtig kennen – er war mit sieben Frauen verheiratet; nach einer Scheidung war er auch für die Kinder weg… Sie selbst landete in Drogen und im Strip-Club.
Ganz un­spek­ta­ku­lär
Viele Menschen im Nahen Osten finden durch Träume und Visionen zum christlichen Glauben. Andere finden Jesus ganz unspek­ta­ku­lär – im Internet.
Geliebt, wertvoll, angenommen
Nicole Gut suchte in Lebenskrisen Hilfe in der Esoterik und bei Heilern. Aber lange hielt «es» nicht an. Echte Erfüllung erlebt sie nun durch ihre Beziehung zu Jesus Christus.
Katie Piper
Im Jahr 2008 überlebte Katie Piper einen Säureangriff und gründete während ihrer Genesung die «Katie Piper Foundation». Nun erzählt sie, wie sie mit dem Trauma zurechtkam und wie ihr neu gefundener Glaube ihr half, das Geschehene zu verarbeiten.
Früher Pornostar, heute Pastor
Er gehörte zu den erfolgreichsten Porno-Darstellern der USA und war tief unglücklich. Niemand nannte ihn mehr bei seinem Geburtsnamen – Joshua Broome –, sondern nur noch bei seinem Spitznamen. Kontakte zur Familie waren abgebrochen.
Serien- und Leinwand-Heldin
Hollywood-Schauspielerin Kimberly Elise feierte kürzlichen ihren 54. Geburtstag mit einer Taufe. Zwar hatte sie sich im Alter von 16 Jahren bereits taufen lassen, danach kehrte sie dem Glauben aber den Rücken zu.
Von der Bibel geschult
Vatsana Mahaphone war erst sechs Monate Christin, als sie begann, die Bibel zu übersetzen. Sie hatte fast kein Bibelwissen, kannte die Zusammenhänge nicht – trotzdem liess sie sich gebrauchen.
Profitiert von der Livenet Lebenshilfe
Als Kind litt Melanie unter inneren Schmerzen, welche sie später im Nachtleben zu stillen versuchte. Letztlich fand sie zu Gott. Dabei half ihr auch die Livenet Lebenshilfe.

Anzeige

Anzeige