Dieb von Gnade überrascht
Ein junger Mann versucht nachts im Schuppen eines Nachbarn in einem Vorort von Detroit Werkzeuge zu stehlen. Er weiss nicht, dass er kurz davor steht, eine Lebenslektion über die Gnade und Güte Gottes zu lernen.
Heute hilft sie Mädchen
Falsche Entscheide führten Dianna Williams in die Porno-Szene. Heute kämpft sie mit einer Tanzschule für junge Mädchen dafür, dass sie eine bessere Zukunft haben und der Strasse fernbleiben.
Rassismus überwunden
Auf der Suche nach Heimat und Identität gerät Jonny Lee Clary an den Ku Klux Klan. Sein Hass bringt ihn dort bis in die Führungsriege. Als er ausscheiden muss, bricht für ihn eine Welt zusammen. Doch dann findet er Hoffnung durch die Bibel.
Völlig verändert
Er war Mitglied der brutalsten Gang L.A.'s, doch Drogen, Gewalt und Gefängnis gehören für Tommy Scott der Vergangenheit an. Als er von Jesus hörte, veränderte sich sein Leben so radikal, wie er es selbst nie für möglich gehalten hätte.
General Butt Naked
Als General Butt Naked war er ein über die Massen brutaler und gefürchteter Warlord in Liberias 14-jährigem Bürgerkrieg; Nun sucht er die Vergebung der Familien seiner Opfer.
«Creed»-Sänger nach Totalabsturz
Die Welt von «Creed»-Sänger Scott Stapp war noch in Ordnung, als Songs wie «With arms wide open» um die Welt gingen. Dann folgte der Zerbruch der Band sowie seines eigenen Lebens: Selbstmordversuch. Alkohol. Drogen. Doch er stand nicht allein.
Endlich wertvoll
Als Albino unter schwarzen Amerikanern fühlt sich DeShawn Tatem immer isoliert. Um dazuzugehören, schliesst er sich einer Strassengang an und gerät dadurch auf die schiefe Bahn. Erst in Jesus findet er Wert und Identität und das ändert sein Leben.
Von Pornographie und Okkultismus befreit
Auf der Suche nach dem Sinn im Leben gerät Joseph Sciambra in die Schwulenszene, in Pornographie und in Okkultismus. Doch statt der ersehnten Erfüllung kommt blosse Leere. Als er von Jesus hört, findet er Veränderung und Erfüllung.
Schritt für Schritt ans Ziel
Er war ein gefürchteter Bodyguard, gnadenlos und hart. Doch als der Brasilianer Cícero seinen Lebenssinn in Gott sucht und findet, hat das weitreichende Konsequenzen.
Nach drei Suizidversuchen:
Als José Villafranca mit 18 Jahren das erste Mal in einen Zürcher Nachtclub ging, änderte sich sein Leben schnell. Auseinandersetzungen im Rotlichtmilieu führten dazu, dass er dreimal versuchte, sich das Leben zu nehmen.