Verloren in der Ungewissheit
Trotz Model- und TV-Karriere war Blue, die in einer buddhistischen Familie aufwuchs, innerlich leer. Sie beschloss, ihrem Leben ein Ende zu setzen. Ein Selbstmordversuch folgte. Doch dieser bedeutete nicht ihr Ende.
Sinn im Leben gefunden
Als Jugendliche erfährt Susanne Chmell auf eindrückliche Weise, dass Gott real ist. Sie beschliesst, Jesus ihr Leben anzuvertrauen und erlebt mit ihm Abenteuer und Herausforderungen. Heute sagt sie: Gott hält den besten Plan für uns bereit.
NBA-Star Jonathan Isaac
Jonathan Isaac ist soeben erst 21 Jahre alt geworden, doch bereits seit 2017 steht er im NBA-Vorzeigeteam «Orlando Magic». Ruhm, Prestige und Geld nehmen ungebremst zu – doch das Interesse daran sinkt bei Isaac.
Leben mit behindertem Kind
Als Tamara und Steffen Schumann ein schwer behindertes Kind bekommen, bricht ihre Welt zusammen. Der Alltag und die Pflege überfordern sie, dazu kommt die grosse Enttäuschung gegenüber Gott. Doch heute sind die beiden sicher: Wir sind reich gesegnet!
Es geht nicht nur um die Wurst
Viele Jahre dreht sich bei Michael Zielke alles um Pommes und Currywurst, bis er nach dem Sinn des Lebens fragt. Dann hat er eine ungewöhnliche Begegnung mit Gott, der dem Imbiss-Besitzer prompt die Antwort liefert.
Tatort-Star Adele Neuhauser:
Im Fernsehen kennt man sie als Kommissarin Bibi Fellner aus dem Wiener Tatort. Privat überrascht die Schauspielerin Adele Neuhauser durch ihre schonungslose Ehrlichkeit. Hier erzählt sie, warum sie sich entschieden hat, an Gott zu glauben.
Erfolg, Reichtum und die totale Leere
Durch eine Geschäftsidee ist Nathanael Draht mit Mitte Zwanzig schon mehrfacher Millionär. Doch obwohl er sich alle seine Träume erfüllt, stellt sich statt Glücksgefühlen nur Leere ein. Dann stösst er auf ein Zitat von Jesus und das verändert alles.
Mobbing-Opfer findet Selbstwert
In der Schule wird Patricia Häfele aus Lörrach über Jahre hinweg gemobbt. Die Ausgrenzung und Erniedrigung ist so schlimm, dass sie als Teenager Suizidgedanken hat. Schliesslich schreit sie zu Gott und erhält prompt eine Antwort...
MMA-Kämpfer Cody Garbrandt
Cody Garbrandt ist erfolgreich: Als Mixed-Martial-Arts-Künstler hat er schon diverse Erfolge gehabt. Doch das war nicht immer so. Es gab sogar eine Zeit, in der er seinem Leben ein Ende setzen wollte.
Fontis-Buchtipp
Existenzielle Fragen nach dem Grund und Sinn des Lebens waren es, die Albrecht Kellner dazu bewogen, Physik zu studieren – doch er fand nur unbefriedigende Antworten. Seine «Expedition zum Ursprung» führte ihn schlussendlich zu Jesus.

Anzeige

Anzeige