Schicksalsschlag im Jugendalter
Eigentlich wächst Tiffany Koehler sehr behütet und glücklich auf. Doch ein Schicksalsschlag wirft sie als Jugendliche völlig aus der Bahn. Es dauert Jahre, bis sie endlich einen guten Weg für sich findet.
Makel und Aussehen gleichgültig
Jase Robertson ist Star der TV-Serie «Duck Dynasty». Seine humoristischen Sätze würzen die Reihe. Ernst und tiefgehend wird er, wenn er über seinen Glauben spricht.
Bullrider Cody Custer
Als Bullriding-Champion, glaubte er, Gott nicht zu brauchen. Lange verdrängte er die Frage nach dem Sinn im Leben. Bis er sich eines Tages auf ein Wagnis einlässt…
Schauspielerin Katja Giammona
Sie ist gut im Geschäft und doch bedeutet für Katja Giammona das Leben in der TV- und Glamour-Welt nicht alles. Die Schauspielerin über ihren Weg zu Gott und ihr Leben als bekennende Christin.
Motorrad-Rennfahrerin Laura Klock
Wer Motorrad-Rennfahrerin Laura Klock sieht, ahnt nicht, dass diese Frau jemals an sich gezweifelt hat. Doch jahrelang plagten die Motorsportlerin Selbstzweifel und Schuldgefühle. Bis sie von Jesus hörte.
Unternehmer Wayne Huizenga
Wayne Huizenga hatte alles erreicht, wovon ein Mensch träumt. Er besass Geld, Macht und sein Unternehmen lief besser als man es sich vorstellen kann. Doch trotz allem fühlte er sich unbefriedigt und leer. Bis er eines Tages fand, was ihm fehlte.
Agnostiker findet zu Gott
Dr. Viggo Olsen war überzeugter Agnostiker und fand die Antwort auf alle seine Fragen in der Wissenschaft. Als seine Schwiegereltern ihn drängen, mit in den Gottesdienst zu gehen, beginnt er, sich mit religiösen Fragen auseinanderzusetzen.
Engel der Armen
Er hatte gerade sein Studium an verschiedenen Elite-Universitäten beendet. Doch statt seine eigene Karriere voran zu bringen, ging er nach Afghanistan, um zu helfen. Roland Riebl (28) will das Leben der Armen in der Welt verbessern. Jesus.ch: Du ...
Sportschütze Ralf Schumann bei Olympia
In London wird er wieder für die deutsche Olympia-Mannschaft antreten: Schnellfeuerschütze Ralf Schumann. Doch selbst wenn er dieses Jahr noch eine Medaille schiesst, wird das, was er 2004 bei Olympia erlebt hat, schwer zu toppen sein.
Von São Paulo ins Tessin
Unter den Brasilianerinnen, die dem Centro Cristiano in Mendrisio Farbe geben, fällt Marly auf. Ihre bewegende Geschichte: