Phil Collins mit Schock-Geständnis
Nach der Scheidung litt Phil Collins unter Depressionen. Die erste Flasche Wein trank er um 11 Uhr. Schliesslich nahm der Star-Musiker Hilfe in Anspruch - wir berichten, wo diese Hilfe erhältlich ist.
Jada Smith wollte sich das Leben nehmen
Jada Pinkett Smith sagt, sie habe an Selbstmord gedacht. Das gestand die Schauspielerin und Frau von Hollywood-Star Will Smith. Schwere Gefühle treffen viele, in der Schweiz leidet eine von fünf Personen einmal in ihrem Leben an Depressionen.
Nach dem Ehe-Aus
Keine leichte Kindheit hat Dionne Arceneaux. Sie heiratet und gründet eine eigene Familie, hofft sie nun auf das grosse Glück. Doch ihr Mann verlässt sie nach wenigen Jahren. Dionne stürzt in eine tiefe Depression, aus der alleine nicht herausfindet.
Komödiantin Chonda Pierce
Das Leben der Komödiantin Chonda Pierce verlief alles andere als lustig. Eine harte Kindheit, Depressionen und der Tod zweier Schwestern nagten an ihr. Doch sie sagt, dass Gott aus ihr eine Komödiantin gemacht hat – um durch Lachen zu heilen.
Freiheit – aber richtig!
Vanessa Holland wächst in Australien in einer Hippie-Kommune auf. Doch trotz der vielen Freiheiten, die sie von zu Hause mitbekommt, fühlt sie sich nie frei und ist unglücklich. Auf ihrer Suche nach dem Sinn im Leben probiert sie alles aus.
Laura Adams
Viele Jahre experimentiert Laura Adams mit Esoterik und Okkultismus. Bis sie Angstzustände bekommt, die sie nicht mehr los wird. Als sie sich an Jesus wendet, wird sie endlich frei.
Pastor Bob Fu
Vom kommunistischen Regime in China verfolgt, litt er unter Repressionen und hatte sogar Selbstmordgedanken. Doch als Bob Fu zum ersten Mal von Jesus hört, ändert sich sein ganzes Leben.
Jesus.net
Täglich informieren sich mehrere tausend Menschen bei Jesus.net über Christus. In 22 Sprachen ist das wachsende Netzwerk zugänglich, bald folgen schwedisch und thailändisch.
Erlebt
Der christliche Glaube bewahrte sie nicht vor einer tiefen Depression und einer langandauernden Behandlung. Doch heute liest die junge Frau wieder mit Überzeugung in den Psalmen und dankt Gott für einen normalen Alltag. „Ich betete immer wieder ...
Zurück zu den eigenen Gefühlen
Weinend sass die Krankenschwester im Stationszimmer der Chirurgischen Abteilung und konnte sich nicht mehr beruhigen. Sie spürte, dass sie total am Ende war. In meinen Diensten hatte die Arbeit an Umfang und Komplexität dermassen zugenommen, dass ...