Aids
Bereits mit sechzehn Jahren konsumierte Michael LSD, Haschisch und Alkohol. Jahre später erfuhr er nach einem Autounfall, dass er das HI-Virus* in sich trägt. Dann begann er in der Bibel zu lesen. „Jesus machte mich nicht gesund, aber frei“: ...
Gegen die Krankheit Aids
"Jesus hat mich von der Drogensucht befreit", erzählte Michael im ersten Teil seiner Geschichte. Gegen die Krankheit Aids muss er weiterhin kämpfen. Doch das ändert nichts an seinem Vertrauen in Gott. "Eine Beziehung ...
Wie neugeboren
"Eigentlich hat mein ganzes Leben unter negativen Vorzeichen gestanden. Ich wusste aber nicht warum", sagt Marianne. Erst vor kurzem hat sich der Himmel aufgehellt. Nun kommt sie aus sich heraus. Eigenartig ist, dass ich von meiner ...
Florida Zimmermann
Als kleines Mädchen missbraucht und immer wieder entwurzelt, lebte die gebürtige Libanesin Florida Zimmermann (37) viele Jahre in Angst. Heute führt sie mit ihrem Mann Christian das «Offnigs Huus», ein betreutes Wohnen nahe Bern.
Das Leben gefunden
Als das Teenage heraufzog, war es mit der Folgsamkeit von David vorbei. Der Älteste von fünfen rebellierte, wie er nur konnte. Mit dem Glauben wollte er nichts mehr zu tun haben. Damit begann eine dramatische Odyssee. David: „Ich schwor mir, dass ...
Jurryan Schutte
Jurryan Schutte weiss bis heute nicht so recht, warum er im Hafen von Rotterdam unbedingt das Schiff «Anastasis» betrachten wollte. Aber als er dort zufällig einen alten Freund traf, heuerte der Offizier gleich auf dem Schiff an. Dieser Entscheid ...
Nicola Berner
Transformation, Verwandlung der Persönlichkeit, ist unmittelbar an den Transformator gebunden: Jesus Christus. Nicola Berner erlebt dies bei Kindern in den Elendsvierteln von Belém im Norden Brasiliens. Die Bibel zeugt davon, dass wenn Menschen ...
Frank Weigert
Die Musik war sein Gott, daneben interessierten ihn vor allem Drogen und freie Liebe. Und dann begegnete er Gott. Frank Weigert, inzwischen Pastor in München, erzählt, wie Jesus sein Leben umkrempelte. Frank Weigert (16 Jahre) mit seiner jetzigen ...
Jesus in der Mitte
Er nahm als Jugendlicher täglich 200 Milligramm Anabolika, um Anerkennung und Bestätigung zu finden. Sie wurde mit 16 Monaten von ihren überforderten Eltern zur Tante nach Jugoslawien abgeschoben. Frank und Jasna Bucher haben beide eine bewegte ...
Auseinander gerissen
Lange merkte ich nicht, dass Marcel Drogen nahm. Schliesslich gestand er mir seine Sucht. Was tun? Ich glaubte: Wenn er wirklich will, schaffen wir es zusammen. Ich wollte mit ihm zusammenbleiben und glaubte fest, dass ich ihm helfen kann oder ...

Anzeige

Anzeige