Wunder in Schlagzeilen
Dieses moderne Wunder schaffte es in die säkularen Schlagzeilen: Ein Junge hob wundersam einen Wagen, der auf den Körper seines Vaters gefallen war. Er sagte, dass ihm Engel beigestanden sind, um das Leben seines Vaters zu retten.
Gibt es Gott wirklich?
Bei einem tragischen Autounfall verliert Daniela Regez ihre kleine Schwester und kommt selbst fast um. Danach fängt sie ganz neu an, über das Leben, den Tod und ihren Glauben nachzudenken. Auf der Suche nach der Wahrheit wächst in ihr Gewissheit.
Brüder überleben Lawinenunglück
Beim Snowboarden abseits der Piste wird Matt Walsh von einer Lawine verschüttet. Nur durch ein Wunder findet ihn sein Bruder unter den Schneelasten. Beide sagen: Gott war die ganze Zeit spürbar bei uns und hat uns Mut geschenkt, nicht aufzugeben.
Best of 2016
Zum Jahresende präsentiert Livenet die fünf Texte, die 2016 am meisten Leserinnen und Leser erreicht haben. Auf dem zweiten Platz ist der Artikel über die Flüchtlinge, die im Ägäischen Meer Jesus begegneten.
Flugzeugabsturz überlebt
Dass der Fussballspieler Alan Ruschel vom brasilianischen Club Chapecoense zwei Wochen nach dem Flugzeugabsturz in Kolumbien lebt und trotz Wirbelsäulenverletzung gehen kann, ist ein grosses Wunder, das der überzeugte Christ Gott zuschreibt.
Mark Ouimet
In seinem ersten Job als Eishockeyprofi war Mark Ouimet (45) es gewohnt, auf die Nase zu fallen und wieder aufzustehen – bis zu jenem fatalen Foul in Finnland 2004. Der brutale «Check» beendete seine Karriere...
Wunderbaby Bryce Hale
Bei einem Autounfall fliegt die acht Monate alte Bryce Hale aus dem Auto heraus und acht Meter durch die Luft. Feuerwehrmänner finden sie Minuten später unter einem Abflussgitter – völlig ruhig, mit nichts weiter als einem Kratzer an der Stirn.
Comedian Tracy Morgan
Gottes Pläne scheinen im ersten Moment nicht immer Sinn zu machen, sagt Tracy Morgan (48). Doch der Comedian und Schauspieler glaubt, dass es sich lohnt, einfach auf Gott und dessen Tun zu vertrauen.
Als Kind fast verbrannt
Als Kind ging John O'Leary beim Spielen mit dem Benzinkanister in Flammen auf. Die Ärzte gaben ihm keine Überlebenschance, doch Gott tat ein Wunder. Heute ist er glücklicher Familienvater und findet, er habe dem Feuer einiges zu verdanken.
Glaube und Behinderung
Roger und Annie Wellinger erzählten am Begegnungstag des Vereins Glaube und Behinderung in Männedorf, wie sie trotz der Lähmung von Roger Gott vertrauen und den Alltag bewältigen.

Anzeige

Anzeige