Snowboarderin Kelly Clark
Kelly Clark ist die prägende Figur im Damen-Halfpipe. Vor 16 Jahren holte sie bei Olympia als 18-Jährige eine Halfpipe-Goldmedaille. Danach fiel sie in ein Loch. «Meine Welt wäre wohl zerbröckelt, wenn nicht eine besondere Begegnung geschehen wäre.»
Zum Tod von Cyrille Regis
Er schoss 112 Tore in 297 Spiele für West Brom. Nun starb Cyrille Regis im Alter von 59 Jahren. Mehrere hundert West Brom Fans erschienen zur Beerdigung. Die Frage, was nach diesem Leben geschieht, führte ihn 1989 zum Glauben an Jesus Christus.
Super-Bowl-Star Carson Wentz
NFL-Star Carson Wentz (24) führte seine Philadelphia Eagles in den diesjährigen Super-Bowl – beim grossen Finale ist er jedoch wegen eines Kreuzbandrisses nicht dabei. Seinen Glauben kann dies nicht erschüttern.
Bibel ist ein Kraftriegel
Nick Foles steht als Quarterback mit seinen Philadelphia Eagels im Super-Bowl. Seine Laufbahn in der wichtigsten Football-Spielklasse der Welt, der NFL, begann 2012. Dass er nun im Endspiel steht, hat insbesondere mit der Bibel zu tun.
Fussballer Kaká beendet Karriere
Mit einem Gebet und einer Glaubenserklärung verabschiedete sich der brasilianische Nationalspieler Kaká vor wenigen Tagen aus dem professionellen Fussball. Doch damit verliert er nicht den Sinn im Leben – denn diesen hat er in Jesus gefunden.
Monoskifahrer Christoph Kunz
Die kommende Olympia-Saison ist für den Profi-Sportler und Paraplegiker Christoph Kunz «eigentlich wie jede andere auch». Wie sich der Berner Oberländer vorbereitet, wie er Gott erlebt und wie er sein Material weiterentwickelt berichtet er hier.
Dallas-Footballstars
Harte Jungs zeigen weiche Herzen: Öffentlich stellten sich gleich drei Athleten der «Dallas Cowboys» zum christlichen Glauben. Kavon Frazier, Anthony Hitchens und Justin March-Lillard liessen sich taufen – das Video dazu kursiert nun im Internet.
Göttliche Vergebung
Dean Otto war ein erfolgreicher Läufer und Triathlet. Dann wurde er von einem Pick-up umgefahren. Zwischenzeitlich war er gelähmt. Nun ist er vor kurzem einen Halbmarathon gerannt – Seite an Seite mit dem Unfallverursacher, dem er vergeben hat.
Früher Profi-Kicker, heute Priester
Er war Nationalspieler, kickte mit Beckham bei Manchester United und verdiente Millionen. Trotzdem fühlte sich Profi-Fussballer Philip Mulryne nach einigen Jahren innerlich leer. Auf der Suche nach dem Sinn im Leben fand er Gott.
Die perfekte Welle
Der Surfer John McCarthy war stets auf der Suche nach dem Augenblick der perfekten Welle. Doch trotz seines Talents und seines Lebens auf der Sonnenseite, fühlte er sich innerlich leer. Er wälzte die grossen Fragen des Lebens – und fand die Antwort.

Anzeige

Anzeige