FC Lugano-Keeper Joël Kiassumbua
Nach einem U-17-Weltmeister-Titel ist Torwart Joël Kiassumbua über Nacht berühmt. Er wähnt sich ganz oben, doch dann verebbt die Welle des Erfolgs. Seine Karriere stagniert und Freunde wenden sich von ihm ab. Schliesslich erinnert er sich an Jesus...
EM-Fussballerin Lisa Makas
Sie war Österreichs tragische Heldin der Fussball-EM 2017. Nach einem Kreuzbandriss im Viertelfinale war es für Lisa Makas vorbei. Dass sie in solchen Momenten nicht den Mut verliert, liegt an ihrer persönlichen Beziehung zu Gott.
Makwala nach 200-Meter-Solo
Er schrieb eine der aussergewöhnlichsten Geschichten der Leichtathletik-Weltmeisterschaft 2017 in London: Isaac Makwala aus Botswana musste wegen eines Norovirus unter Quarantäne gestellt werden. Der gläubige Athlet durfte den Vorlauf nachholen.
Südafrika-Gold-Star Niekerk
Sicherlich gibt es in der Sportwelt grössere Überraschungen als den WM-Gold-Triumph in London von Wayde van Niekerk über 400 Meter Hürden. Immerhin erfreute er sich 2016 an Olympia-Gold in Rio, welches er in Weltrekordzeit errang.
Hürden-Hero Tiffany Porter
Jetzt, in London, soll es ein bisschen mehr sein: In Moskau noch holte Tiffany Porter 2013 WM-Bronze über 100-Meter-Hürden. Die britische Athletin ist überzeugte Christin, was ihr auch im Sport Halt und Ruhe gibt.
100-Meter-Heldin Tori Bowie
In diesen Tagen krönte sich US-Sprinterin Tori Bowie (27) zur Königin über 100 Meter. Die Athletin gewann an der Leichtathletik-WM in London Gold über die Paradedisziplin. Für ihren Erfolg bedankt sie sich bei Jesus Christus.
Bestbezahlter NFL-Spieler
Sport-Mega-Star Derek Carr (26), der aktuell bestbezahlte Spieler in der NFL, hörte auf Gott und rettete dadurch drei jungen Männern das Leben – diese standen gerade an der Schwelle zum Suizid. Dem Ereignis ging ein Gehorsamsschritt voraus.
FCZ-Star Dwamena
Was für ein Einstand von Raphael Dwamena. Bei Super-League-Aufsteiger FC Zürich trifft er im Derby vor 20'000 Fans gegen Rekord-Meister GC gleich doppelt. Der FCZ siegt und Dwamena ist in aller Munde. Nach dem Spiel dankt er zunächst Gott...
Survival-Abenteurer «Bear» Grylls
Im Fernsehen zeigt er, wie man in der Wildnis überlebt oder aus einer brennenden Diskothek entkommt. Doch völlig furchtlos lebt selbst der britische Extrem-Abenteurer Edward Michael «Bear» Grylls nicht. Was ihm dann hilft? Sein Glaube an Gott!
Ex-Wrestling-Star Ken Shamrock
Ken Shamrock kämpfte einst in der prestigeträchtigen Wrestling-Show «WWE» sowie in realen UFC-Wettbewerben. Heute setzt sich der 53-jährige Sportler für die Bibel ein.

Anzeige

Anzeige