Anna Wilson
Anna Wilson gehört zu den prägenden Spielerinnen der Cardinals – mit dem Damen-Basketball-Team der Standford University holte sie soeben den NCAA-Meistertitel. Ihren Erfolg schreibt sie Jesus Christus zu.
Was Wildpferde nicht schafften
Rodeo-Champion Anthony Thomas erlebte eine schwierige Kindheit in Australien. Als ungestümes, willensstarkes Kind fand er eine Verbundenheit zu wilden Pferden, die ihn in ein Leben führte, das er sich niemals hätte vorstellen können.
Wissen, was Gott plant
Santia Deck (29) ist die bestbezahlte American-Football-Spielerin der Geschichte. Früher kämpfte die Spitzenathletin mit ihrem Selbstbild. Aus ihrer Geschichte können wir vieles für unseren Alltag lernen.
Daytona-500-Sieger
357 Rennen hatte Michael McDowell bestritten. Einzig viermal klassierte er sich in mehr als einem Dutzend Saisons unter den ersten fünf Piloten.
Ex-Tigers-Captain Stettler
In diesen Tagen feiert der Traditions-Club SCL Tigers sein 75-jähriges Bestehen. Zu den grossen Athleten im Team gehörte Martin Stettler, dessen Glaube ihm auch in seiner Karriere Rückhalt gegeben hat.
Früher ein gefürchteter Wrestler
Mark Calaway, bekannt unter seinem Wrestling-Namen «The Undertaker», fand zum lebendigen Glauben an Jesus Christus. Dies unter anderem durch seine gläubige Frau und Ex-Wrestlerin Michelle McCool, mit der er seit zehn Jahren verheiratet ist.
NBA-Star ermutigt nach Verletzung
Unlängst schied NBA-Star Ja Morant mit einer Knöchelverletzung während einem Spiel aus. Doch statt in leidvoller Gram zu versinken, verfasst der Sportler Tweets, die auch Sie persönlich ermutigen können!
Golferin Amy Olsen
Unlängst belegte die Golferin Amy Olson bei den US Open den zweiten Rang, zwischenzeitlich lag sie sogar in Führung. Während des Turniers habe sie sich schwach gefühlt. Unter anderem sang sie auf dem Platz für sich «You raise me up».
MMA-Kämpferin Paige VanZant
In der High School wurde Paige VanZant derart gemobbt, dass sie umziehen musste. Sie begann, in einem Kampf-Training-Studio zu trainieren und wurde bereits mit 18 Jahren Profi. Heute ermutigt sie: «Jemand, der uns liebt, kämpft für uns: Gott!»
Fussballtrainer Heiko Herrlich
Der ehemalige Top-Stürmer Heiko Herrlich ist seit knapp zwei Monaten Trainer des FC Augsburg. In dieser Zeit konnte er noch kein normales Mannschaftstraining abhalten, geschweige denn ein Fussballspiel bestreiten.

Anzeige

Anzeige