Comedy-Star Tim Conway
Vor wenigen Tagen starb Tim Conway. Bekannt aus «McHale’s Navy» oder «The Carol Burnett Show», durchlebte er einst schwierige Momente. Deshalb begann er sich auf eine tiefe, geistliche Suche – und fand Jesus.
80er-Jahre-TV-Star Teri Copley
In den frühen 80er-Jahren war sie die sexy Blondine in Serien wie «Das Love Boat» oder der Sitcom «We Got It Made». Aber trotz ihres Erfolgs fühlte sie sich lange wertlos und abgelehnt. Bis sie eines Tages eine besondere Erfahrung machte.
Shannen Fields
Sie spielte in «Facing the Giants» mit, hat gerade als Produzentin mehrere Streifen in der Nachproduktion und tritt als Motivationsrednerin auf. Doch die beste Rolle, die Shannen Fields je gespielt hat, sei – nach eigener Aussage – «die als Mutter».
Tobe Nwigwe
Tobe Nwigwe träumte davon, die NFL zu pulverisieren. Dann beendete eine Verletzung seine verheissungsvolle Karriere. «Warum tust du mir das an?», rang er mit Gott. Doch bald darauf fand er seine wahre Berufung…
Cassandra Kanda
Die Musikerin Cassandra Kanda konnte durch die Liebe zum himmlischen Vater den Mangel ihres irdischen Vaters überwinden. Dass ihr Erzeuger sich derart von ihr entfernte, erhöhte ihre Unsicherheit im Teenager-Alter. Doch sie erlebte Heilung.
Natasha Bure
Die Schauspielerin Natasha Bure steht in ihrem ersten grossen Film – dem glaubensbezogenen Streifen «Faith, Hope & Love». Sie hofft, dass ihre Handlungen «meinen Glauben widerspiegeln und dass die anderen Menschen ein Licht in mir sehen».
In aller Öffentlichkeit
Während der jüngsten BAFTA-Verleihung wurde Letitia Wright mit dem «Rising-Star»-Award ausgezeichnet. Sie dankte Gott dafür, dass er sie aus den Depressionen gerettet und dass sie diesen wichtigen, britischen Preis erhalten hat.
«Es ist mir egal»
«This Is Us» und «Breakthrough»-Star Chrissy Metz liebt Gott. Und es ist ihr egal, ob das als «uncool» erachtet wird. Metz ist ihr christlicher Glaube und ihre Liebe zu Gott alles. Manchmal helfe einzig das Vertrauen auf ihn.
Sie war Lobpreis-Leiterin
Die Britin Naomi Scott (24) wird 2019 gleich in zwei Block-Bustern zu sehen sein: in «Aladdin» und  «Charlie’s Angels». Die Disney-Prinzessin setzte sich bereits für verfolgte Christen ein und stand früher als Worship-Leiterin auf der Bühne.
Inmitten von Schicksalsschlägen
Kürzlich wurde das Topmodel Niki Taylor (43) gefragt, warum es sie einen lebendigen Geist hat, der von innen heraus leuchtet. Ihre Antwort: «Mein Glaube an Jesus Christus gibt mir diesen 'lebendigen Geist' von innen heraus.»

Anzeige

Anzeige