«Gott hat einen Plan mit mir»
Als die vor kurzem zur «Miss Pennsylvania» gekrönte Valerie Gatto die mittlere Schulstufe erreichte, fand sie heraus, wie sie gezeugt wurde: ihre Mutter wurde mit vorgehaltenem Messer vergewaltigt.
Hoffnung trotz Aids
Sie war gerade mal neun, als sie vergewaltigt wurde. Seitdem war Zanele Mbambo auch HIV-positiv. Doch sie überwand ihre Hoffnungslosigkeit und half unzähligen Straßenkindern.
Ex-Stripperin Jaime Hindman
Jaime Hindman arbeitete als Stripperin. Mehrfach wurde sie missbraucht; ihre Sorgen übertünchte sie mit Drogen, bis sie Selbstmord als ihren einzigen Ausweg sah. Doch in ihrer dunkelsten Zeit fand sie eine Hoffnung, die sie heute selbst weitergibt.
Prostituierte findet zu Jesus
Als Jaleh sich dem christlichen Glauben zuwendet, hofft sie auf ein Bekehrungserlebnis. Doch lange geschieht nichts. Steht das im Zusammenhang mit ihrer Vergangenheit? In ihr werden Zweifel wach, ob sie vielleicht nicht gut genug für Gott ist...
Gott begegnet
Jahrelang bestimmen Hass und Gewalt Kirk Martins Leben. Aus Wut auf Gott schliesst er sogar einen Pakt mit dem Teufel. Doch dann hat er ein seltsames Erlebnis bei Mac Donalds, was ihn alles noch einmal überdenken lässt.
Nur ein Objekt?
Harmony Dust war Striptease-Tänzerin. Sie finanzierte damit das Leben ihres damaligen Freundes sowie ihr eigenes. Lange kannte sie nichts anderes, als ausgenutzt zu werden. Doch dann lernte sie echte Liebe kennen. Harmony, wie hat sich Ihre ...
Auf dem Weg zur Freiheit
"Ich darf leben? Muss ich leben? Ich will nicht leben. Ich darf nicht leben!" Mit dieser Einstellung funktioniert sie jahrelang. Durch eine Therapie mit viel Geduld und Liebe lernte sie umdenken und in eine Freiheit hinaustreten. ...
Flo
Es war ihr alles zuviel. Sie wollte nur noch eines: sterben. Beziehung kaputt. Probleme in der Ausbildung. Diagnose Diabetes. Tödlicher Unfall eines Freundes. Einbruch in die Wohnung – und immer diese Angst. Sie hatte das Leben satt. Flo, 21 ...
Holocaust-Überlebender Peter Loth
Wieviel Leid erträgt der Mensch? Die Frage stellt sich beim Holocaust-Überlebenden Peter Loth. Nachdem er Heilung von seinen seelischen Verwundungen erlebt hat, ist er heute selbst als Botschafter für Vergebung unterwegs. Bin ich bereit zu ...
Die Botschaft an den Vergewaltiger
„Toter Mann kommt!” In Pantoffeln, an Füssen und Händen gefesselt, schleppt sich Robert Willie, mehrfacher Mörder und Vergewaltiger, in die Todeszelle. Dort wird er durch eine Giftspritze hingerichtet. Diese Szene ist im Film „Dead Man Walking” ...