«Der wichtigste Entscheid»
Matthew Slater ist niemand Geringerer als der Captain der New England Patriots, die über das Wochenende den prestigeträchtigsten Club-Wettbewerb überhaupt gewonnen haben, den Super-Bowl. Doch auch der Captain hat einen Captain: Jesus Christus.
Brenda Epperson
Hollywood-Schauspielerin Brenda Epperson (53) bedankt sich bei Gott. Sie sagt, dass ihr Zuhause durch Gebet vor den gefährlichen Überschwemmungen geschützt wurde – ihr Heim entging damit zum zweiten Mal der Vernichtung.
Nach Sieg über Marseille
Der französische Cup ist der grösste Cup-Wettbewerb der Welt. Und in diesem feierte Florian Milla mit seinem unterklassigen Team ASF Andrézieux die ganz grosse Sensation: Das Team fegte das grosse Olympique Marseille aus dem Wettbewerb.
Clint Gresham
Clint Gresham konnte sich den ganz grossen Jugendtraum erfüllen: Den Triumph im Super Bowl. Doch das erreichte Ziel liess ihn unbefriedigt. Echte Erfüllung fand er an einem auf den ersten Blick unerwarteten Ort.
Durch Filmrolle
In einem Film spielte Lars Mikkelsen einen dänischen Priester, der im privatem Leben strauchelt. Durch diese Rolle lernte der atheistisch erzogene Schauspieler Gott kennen.
Super-Bowl-Star Brandin Cooks
Bilderbuch-Karriere für Brandin Cooks: Zum zweiten Mal steht der 25-Jährige bereits im Super-Bowl. Doch seine Nummer eins im Leben ist Jesus Christus. Davon berichtet er täglich in ermutigender Weise auf Twitter.
Katelyn las das Neue Testament
Mit einer perfekten 10-Punkte-Leistung sorgte Katelyn Ohashi (21) erst vor kurzem für einen Internet-Hype. Die Kunstturnerin schaffte es im Alter von zwölf Jahren in die Gymnastik-Nationalmannschaft. Doch nicht alles verlief nach Bilderbuch...
Ski-Ass Corinne Suter betet oft
Die Schwyzerin Corinne Suter gehört zu den wichtigsten Skifahrerinnen der Nation. «Suter betet gern und oft. So lässt sie ihren Tag Revue passieren», schreibt die Schweizer Tageszeitung «Blick».
Coach von traditionsreichem Club
Das britische Team Stoke City ist eines der traditionsreichsten Fussball-Teams überhaupt – nur ein noch existierender Profi-Club ist älter als dieses britische Team. Seit wenigen Tagen wird es vom bekennenden Christen Nathan Jones trainiert.
«Liebe, Wahrheit, Gnade …»
In diesen Tagen wäre Martin Luther King Jr. 90 Jahre alt geworden. Bekannt wurde er als Bürgerrechtler, der sich kraftvoll für die afro-amerikanische Gesellschaft einsetzte. Etwas weniger im Rampenlicht stand sein Wirken als Baptisten-Pastor.

Anzeige

Anzeige