Kinder
«Eine Schwangerschaft in ihrem Alter (42-jährig), dazu eine kürzlich knapp überstandene, schwerwiegende Krankheit, ist vom ärztlichen Standpunkt aus nicht verantwortbar. Ich rate ihnen dringend zu einem Abbruch.» Heute, knapp 30 Jahre später, ist ...
Audio-Beitrag
«Ich wollte eine eigenständige Frau sein», sagt Barbara Leutert, wenn sie heute auf die Zeit zurückblickt, als sie 18-jährig war. Zweimal trieb sie ab, weil sie sich damals ein Leben mit Kindern nicht vorstellen konnte. Es waren Eingriffe zum ...
Westjordanland
„Die Panzer des Todes fahren über meinen Hof,“ liess ein Buchhalter in Ramallah seine Chat-Freunde im Internet wissen, als israelische Truppen die Hauptstadt der Palästinenser besetzten. Da sein Büro geschlossen war, besuchte der Mann via seinen ...
Lorenz Schwarz
Seine Jugendzeit war alles andere als eine romantische Bilderbuchgeschichte aus den Bündner Bergen. Als der junge Lorenz dann endgültig die Nase voll hatte und sich ins Vergnügungsleben von Zürich absetzte, da wurde er sanft aber bestimmt von ...
Interview mit Robert Rahm
Glauben nur Schwächlinge? \"Nein!\" findet Robert Rahm als aktiver und traditioneller Geschäftsmann.
Der Enkel eines Gurus
Nie hatte Chellappa eine Kirche betreten, nie auch nur einen Satz in der Bibel gelesen. Und doch entdeckte er als Knabe in den heiligen Schriften der Hindu einen unbekannten Gott, den er später bei den Christen wiederfand. Die Götterstatuen im ...
Adrian Fricker
Rekrut Fricker, gehen sie sofort ins Kompaniebüro. Telefon von einer Zeitung. So lautete der Befehl meines Leutnants. Ausser Atem dort angekommen, ergriff ich den Hörer. Daraus ertönte es laut, klar aber trotzdem fast unglaublich...
Dr. Bernard A. Siegfried
Auch der Chef einer weltweit tätigen Firmen-Gruppe kann zum Mobbing-Opfer werden. Wie sie mit Mobbing umgingen und wie sie zum Glauben an Jesus Christus kamen, erzählten Bernard und Theres Siegfried bei einem Besuch in Zofingen. Samuel Benoni ...
Outi & Lee
Zwei starke Stimmen - erdig ehrlich - ausdrucksstark - kompromisslos - verliebt - Natur pur - Musik mit Feeling und Tiefgang - Texte, die vom Wesentlichen sprechen - Konzerte mit einer unvergesslichen Atmosphäre... So steht es auf den Einladungen für
Charles Amoah
Kaum ein Spieler hat die Schweizer Fussballszene so bereichert wie er.

Anzeige

Anzeige