Sommer-Serie
Zuversicht und Hoffnung während der Coronazeit? Genau diesem Thema widmete Andreas Boppart, Missionsleiter von Campus für Christus, ein Buch. Er lässt dabei verschiedene Persönlichkeiten zu Wort kommen.
Arbeitslosigkeit
Nach zweijähriger Arbeitslosigkeit fand Othmar Bernet seinen Traumjob. Nach einem Jahr erhielt er die Kündigung. Dass er heute wieder von Gottes Güte sprechen kann, ist nicht selbstverständlich.
Lynn Keys
Als ihr Mann die Arbeit verliert, schaut Lynn Keys erstmals genauer auf die Bankunterlagen. Voller Schrecken merkt sie, dass ihr Mann im Glücksspiel sämtliche Ersparnisse verspielt hat. Lynns Leben fällt in sich zusammen. Wo kann sie Hilfe bekommen?
Nick Vujicic macht Mut
Nick Vujicic ist als Mann ohne Arme und Beine weltweit bekannt. Der Motivationsredner wird dabei nie müde, auf die Hoffnung in seinem Leben hinzuweisen: Jesus Christus. Auch in der Coronakrise ermutigt er, sich ganz auf Gott zu verlassen.
Paula Faris
Die TV-Moderatorin Paula Faris (44) verliess gleich zwei TV-Traumjobs. Diese tauschte sie «für ein Leben mit echter Berufung». Unter anderem war sie in «Good Morning America» zu sehen.
Bibelstudienleiter
Heng Siet (Name geändert) war Alkoholiker. Er gab das gesamte Geld seiner Familie für Alkohol aus. Eines Nachts, nachdem er Teller durch den Raum warf und Dinge im Haus zerschlug, sah er seine Mutter in der Ecke weinen...
Christen in Nordkorea
Verbannt und hungernd erlebte ein nordkoreanischer Christ Gottes Führung und Trost und merkte: Nicht die Regierung bestimmt seine Schritte, sondern Gott selbst.
Mike Emanuel
Mike Emanuel, «Fox»-Chefkorrespondent im US-Kongress, bestreitet einen anspruchsvollen Arbeitsplan in einem politischen Umfeld, das umstritten und gespalten ist wie selten in der US-Geschichte. Nun sagt er, welches einfache Gebet ihm hilft.
Ruth Jucker
1995 gründete sie in Schattdorf das Haus Magdalena. Die Stiftung «Leben gewinnen» bietet Menschen in Not vorübergehend ein Zuhause. Mit Jesus rechnet Ruth Jucker jeden Tag ganz konkret.
Er ermutigt Jugendliche
Der ehemalige «Nickelodeon»-Star Kel Mitchell gab via Twitter bekannt, dass er nun lizenzierter Pastor sei. Der Schauspieler, der im laufenden Jahr bereits in «Dancing with the Stars» aufgetreten war, wurde nun im Dezember ordiniert.

Anzeige

Anzeige