«Gott macht all dies möglich»
Training ist der Schlüssel um jung zu bleiben – dies sagt eine, die es wissen muss: Die gläubige Christin Ernestine Shepherd (81). Sie steht früh auf, joggt, hebt Gewichte. Danach nimmt sie ihre Arbeit auf: Als Fitnesstrainerin.
Leben mit Trisomie 21
Erst nach der Geburt stellte sich heraus, dass Kellan Trisomie-21 hat. Für die Eltern macht dies aber keinen Unterschied. Sie sagen: «Kellan ist ein grosses Geschenk!» Dass über 90 Prozent der T-21-Kinder nicht leben dürfen, ist für sie erschreckend.
Briana Babineaux
Die 23-jährige Sängerin Briana Babineaux sammelte mittlerweile über eine halbe Million Instagram-Fans; zu ihren Followern gehört Rihanna. Zunächst wollte sie Leichtathletin werden, dann Anwältin – doch alles kam anders...
Das Potential von Worship
In einem Interview erklärte der Musiker Matt Redman, dass der Stoff für neue Lieder über Gott nie ausgehe. Auch berichtete er, dass sein Worship-Klassiker «Blessed be your name» im Schmerz entstand.
Ehemalige Abtreibungsärztin
Lange glaubt Abtreibungsärztin Kathi Aultman, ihre Arbeit würde Frauen helfen. Doch irgendwann wird ihr bewusst, wie viele Menschen wegen ihr nie das Licht der Welt erblicken durften. Die Schuld erdrückt sie fast. Bis sie Vergebung erfährt.
Es begann mit Alphalive-Kurs
Er führte einen Nachtclub und fühlte sich innerlich leer dabei. Im Laufe der Zeit wandelte sich das Leben von Mike Weaver (49). Heute ist er Pastor in der «Church of Scotland» in der Region Fife. Die Umkehr begann mit einem Alphalivekurs.
VeggieTales-Erfinder Phil Vischer
Auch unter deutschsprachigen Christen ist die VeggieTales-Serie bekannt und beliebt. Weniger bekannt ist, dass Phil Vischer die Serie ins Leben rief und seine Produktionsfirma später in den Bankrott brachte. Doch Gott machte einen Neuanfang mit ihm.
Michael W. Smith
In über 30 Jahren veröffentlichte er rund zwei Dutzend Alben, die sich 15 Millionen Mal verkauften. Doch als sein Vater im Jahr 2015 verstarb, rüttelte dies an Michael W. Smith. Längere Zeit zog er sich zurück. Doch nun ist er mit zwei Alben zurück.
Wenn Gott ruft
Esther und Markus Ramseier folgten Gottes Ruf nach Zentralafrika. Mitten im vom Bürgerkrieg zerrütteten Land zeugen sie durch ihre Anwesenheit von Gottes anteilnehmender Liebe.
Uhren der Hoffnung
William Adoasi hatte immer schon eine kreative Ader. Dies zeigt sich in einer Luxus-Uhrenmarke, die er vor zwei Jahren in England gründete. Einen Teil des Gewinns investiert er in die Bildung im südlichen Afrika.

Anzeige

Anzeige