Erfolg, Reichtum und die totale Leere
Durch eine Geschäftsidee ist Nathanael Draht mit Mitte Zwanzig schon mehrfacher Millionär. Doch obwohl er sich alle seine Träume erfüllt, stellt sich statt Glücksgefühlen nur Leere ein. Dann stösst er auf ein Zitat von Jesus und das verändert alles.
«Mit Christus ist alles möglich»
Er ist Pastor, Gemeindegründer, Evangelist – und stark schwerhörig. Doch das hindert Scott Blanchard nicht daran, seinem Ruf zu folgen. Seit der Gemeindegründung 2010 hat er bereits 150 Menschen getauft.
Multi-Millionär Aurelio Baretto
Mit einer genialen Geschäftsidee wurde Aurelio Baretto Multi-Millionär. Doch obwohl er sich immer Luxus und ein Jetset-Leben gewünscht hatte, sagt er heute, dass Geld allein nicht reicht, um glücklich zu sein.
Hinduleiter schafft Durchbruch
Der Leiter eines Hindu-Tempels in Indonesien brauchte eine Ente, um sie für ein Ritual zu opfern. Auf der Suche traf er einen christlichen Gemeindeleiter und fragte ihn, ob er ihm helfen könne, eine «besondere Ente» zu finden.
Vom Strassenkind zur Millionärin
Schon als Kind träumt Jeanhee Kang aus Südkorea, eines Tages im Ausland reich zu werden. Trotz vieler Widrigkeiten schafft sie es, doch das erhoffte Glücksgefühl bleibt aus. Sie fühlt sich leer und heimatlos. Bis sie mit 60 Jahren Jesus begegnet...
Leben mit Glasknochen
Seit ihrer Geburt lebt Melissa Davert mit einer Behinderung. Als sie mit Zwillingen schwanger wird, raten die Ärzte der 89 Zentimeter grossen Frau zur Abtreibung eines der Kinder. Doch wie könnte sie sich für eins entscheiden?
Trotz vieler Schicksalsschläge
Inmitten von persönlichen Highlights, aber auch Lebensgefahr, Todesfällen und der Behinderung seiner Tochter hat Manfred Hurni gelernt, dass er mit Jesus immer auf der Siegerseite stehen darf.
Sonny von «P.O.D.»
Seit mehr als 25 Jahren existiert die Nu-Metal-Band «P.O.D.», welche mit Hits wie «Alive» oder «Youth of the Nation» bekannt geworden ist. Paul Joshua «Sonny» Sandoval sagt, dass er Jesus Christus brauche.
Anthony Hopkins vor Studenten
Auf einer Konferenz in Kalifornien sprach der preisgekrönte Schauspieler Anthony Hopkins (80) offen über seinen langjährigen Kampf gegen den Alkoholismus und wie ihm «das Vertrauen in Gott» half, sein Leben und seine Karriere zu retten.
#HowWillTheyHear
Sie sind auf der Flucht, sie sind zerrissen von den Schrecken des Kriegs und der wirtschaftlichen Not. Aus dem Nahen Osten und Afrika erreichen viele Flüchtlinge Europa. Nur wenige kennen Jesus und die Hoffnung, die durch ihn zu finden ist.

Anzeige

Anzeige