Livenet-Talk mit Nüeschs
Im Livenet-Talk spricht Marco Jörg mit Vreni und HP Nüesch über deren Begeisterung für Kristalle und ihr grosses Anliegen fürs Gebet. Die positive Grundeinstellung von Nüeschs soll anstecken.
Basler Blaukreuz-Brockis
Des Schweizers Zuhause wurde in den letzten Monaten tüchtig ausgemistet. Nicht zuletzt führte das Corona-Zuhausebleiben zum Überdenken, was es eigentlich so braucht und was man loshaben will. Die Brockis waren dankbare Abnehmer.
Im neuen Schuljahr
Insgesamt zwölf christliche Schulen gibt es in der Schweiz, von denen elf zur Initiative für christliche Bildung ICB gehören. Im neuen Schuljahr verzeichnen diese einen leichten Rückgang ihrer Schülerzahl.
Führen im «New Normal»
Eine Studie, die nach Führungskompetenz während und nach Corona suchte, förderte Erstaunliches zutage. Sie zeigt, wie die Familienarbeit an Bedeutung für die Unternehmen gewinnt.
«JA! für gute Beziehungen»
Die diesjährige Juko der Gemeinde für Christus (GfC) stand unter dem Motto «JA! für gute Beziehungen». Rund 400 Jugendliche trafen sich in Tramelan, um diesem Thema tiefer auf den Grund zu gehen.
Marc Jost
Als Stimme der Schweizerischen Evangelischen Allianz (SEA) zur «Ehe für alle» ist Generalsekretär Marc Jost zur Zeit auf allen Kanälen präsent. Wir fragten ihn, wie er dabei argumentiert und wie er sich für den Abstimmungskampf motiviert.
Die Brückenbauer
Wer spannt im Bundeshaus auch mit Gegnern zusammen? Wer findet am meisten Unterstützer für seine Vorstösse? Das wollte CH Media wissen. Das Resultat ist klar: An der Spitze stehen Nik Gugger und Marianne Streiff.
Gebet erleben
Der Vater unser Weg verbindet auf besondere Weise Meditation, Kunst und Natur miteinander. Angebote gibt es in der Zentralschweiz und in Deutschland Nahe am Bodensee.
Interkulturelle Weiterbildung
Viele Menschen haben sich in den letzten Jahren für Flüchtlinge eingesetzt und sie begleitet. Die Energie und der grosse Enthusiasmus verfliegen jedoch mit der Zeit. Wie kann man dagegen angehen?
SEA-RES bekräftigt Nein
In wenigen Wochen befindet das Schweizer Stimmvolk über die Öffnung der Ehe und der Adoption für gleichgeschlechtliche Paare sowie der Samenspende für lesbische Paare. Die Evangelische Allianz hat ihre Argumente gegen die «Ehe für alle» kommuniziert.

Anzeige

Anzeige